Apple TV (1. Generation): Diagnosen durchführen

Über den Wiederherstellungsbildschirm von Apple TV (1. Generation) können Sie auf eine Diagnosesoftware zugreifen.

So greifen Sie auf den Wiederherstellungsbildschirm von Apple TV (1. Generation) zu:

  1. Halten Sie auf der Fernbedienung die Tasten "Menu" und "Abwärts/Blättern" (-) 3 bis 5 Sekunden lang gedrückt, bis die LED am Apple TV gelb blinkt.
  2. Nach dem Neustart von Apple TV (1. Generation) wird ein Bildschirm zur Sprachauswahl angezeigt . Wählen Sie Ihre gewünschte Sprache aus.
  3. Auf dem Wiederherstellungsbildschirm von Apple TV werden drei Optionen angezeigt:
    • Neu starten
    • Diagnose starten
    • Zurück zu Werkseinstellung
    Wenn stattdessen der Einführungsfilm für Apple TV (1. Generation) wiedergegeben wird, wiederholen Sie den ersten Schritt.
     
  4. Wählen Sie "Diagnose starten". Auf dem Bildschirm erscheint die Meldung "Diagnose wird ausgeführt", und der Cursor wird in Form einer sich drehenden Scheibe angezeigt. Es kann einige Minuten dauern, bis die Tests abgeschlossen sind. Falls eine Fehlermeldung angezeigt werden sollte, lassen Sie Ihr Apple TV-Gerät (1. Generation) beim nächstgelegenen Apple Service Provider untersuchen.
  5. Wenn die Diagnose erfolgreich ausgeführt wurde, erscheint auf dem Bildschirm die Meldung "Apple TV funktioniert korrekt". Wählen Sie "Fertig", um zum Wiederherstellungsbildschirm von Apple TV (1. Generation) zurückzukehren. Wählen Sie anschließend "Neu starten", um Apple TV (1. Generation) wieder normal zu verwenden.
  6. Falls der Wiederherstellungsbildschirm von Apple TV (1. Generation) erneut angezeigt werden sollte, ziehen Sie das Netzkabel von Apple TV (1. Generation) ab, und stecken Sie es anschließend wieder ein. Ihr Apple TV (1. Generation) sollte nun ordnungsgemäß neu gestartet werden.

Falls Sie die Option "Zurück zu Werkseinstellung" wählen, trennen Sie das Netzkabel während des Wiederherstellungsvorgangs nicht von Apple TV (1. Generation). Ihr Apple TV wird automatisch neu gestartet, sobald der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist.

Hinweis: Bei Nutzung der Option "Zurück zu Werkseinstellung" werden alle Netzwerkeinstellungen und alle auf Ihrem Apple TV (1. Generation) gespeicherten Videos, Musiktitel und Fotos gelöscht. Um Ihre Inhalte nach einer Zurücksetzung auf die Werkseinstellung wiederherzustellen, müssen Sie eine neue Netzwerkverbindung einrichten und die Inhalte mit iTunes synchronisieren.

Veröffentlichungsdatum: