Verwendung der Privatfreigabe zur Freigabe von iTunes-Inhalten für andere Geräte

Mit der Privatfreigabe können Sie Inhalte aus der iTunes-Mediathek Ihres Computers für andere Computer, iOS-Geräte und Apple TVs freigeben und auf diese streamen.

Erste Schritte

  • Wenn Sie die Privatfreigabe nutzen möchten, müssen sich alle Ihre Geräte im selben Heimnetzwerk befinden. In einigen Fällen ist eine Internetverbindung erforderlich.
  • Sie benötigen die neueste Version von iTunes und iOS.
  • Wählen Sie eines der unten stehenden Geräte aus, auf dem Sie die Privatfreigabe einrichten und verwenden möchten.

Verwendung der Privatfreigabe auf dem Mac oder PC

Sie können die Privatfreigabe auf bis zu fünf Computern in Ihrem Heimnetzwerk verwenden. Gehen Sie wie folgt vor, um die Privatfreigabe zu verwenden:

  1. Öffnen Sie iTunes.
  2. Falls noch nicht geschehen, melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID an. Verwenden Sie auf jedem Computer oder Gerät, auf dem Sie die Privatfreigabe in Ihrem Heimnetzwerk nutzen, dieselbe Apple-ID.
  3. Wählen Sie in der Menüleiste oben im Bildschirm bzw. oben im iTunes-Fenster die Option "Datei" > "Privatfreigabe" > "Privatfreigabe aktivieren".

Nun können Sie die Privatfreigabe verwenden.

  • Streamen Sie Musik, Filme, TV-Sendungen, Apps und weitere iTunes-Inhalte von einem autorisierten Computer auf einen anderen. Die Computer müssen eingeschaltet sein, dürfen sich nicht im Ruhemodus befinden und iTunes muss auf ihnen geöffnet sein.
  • Klicken Sie in iTunes oben links auf  "Musik", um alle freigegebenen Mediatheken anzuzeigen.
  • Sie können auch iTunes-Inhalte aus einer freigegebenen Mediathek kopieren, indem Sie den Inhalt in Ihre iTunes-Mediathek ziehen.

Verwendung der Privatfreigabe auf dem iPhone, iPad oder iPod touch

  1. Wählen Sie "Einstellungen" > "Musik" oder "Einstellungen" > "Videos".
  2. Scrollen Sie bis zum Bereich "Privatfreigabe".
  3. Tippen Sie auf "Anmelden" und geben Sie Ihre Apple-ID und das Passwort ein. Verwenden Sie auf jedem Computer oder Gerät, auf dem Sie die Privatfreigabe in Ihrem Heimnetzwerk nutzen, dieselbe Apple-ID.

Nun können Sie die Privatfreigabe auf Ihrem iOS-Gerät verwenden.

  • Um freigegebene Videos anzusehen, öffnen Sie die Videos-App, tippen Sie auf "Freigegeben" und wählen Sie eine Mediathek aus.
  • Um auf Ihrem iPhone oder iPod touch freigegebene Musik über die Privatfreigabe abzuspielen, öffnen Sie die Musik-App und tippen Sie auf "Meine Musik" > "Mediathek". Beim iPad tippen Sie einfach auf "Meine Musik". Tippen Sie in dem daraufhin angezeigten Bildschirm auf die Kategorie nahe der Bildschirmmitte. Tippen Sie dann auf "Privatfreigabe" und wählen Sie eine freigegebene Mediathek aus, zu der Sie eine Verbindung herstellen möchten.

Verwendung der Privatfreigabe auf dem Apple TV

  1. Wählen Sie auf dem Apple TV (4. Generation) "Einstellungen" > "Accounts" > "Privatfreigabe". Bei älteren Modellen von Apple TV wählen Sie "Einstellungen" > "Computer".
  2. Wählen Sie "Privatfreigabe aktivieren".
  3. Geben Sie dann Ihre Apple-ID und das Passwort ein. Verwenden Sie auf jedem Computer oder Gerät, auf dem Sie die Privatfreigabe in Ihrem Heimnetzwerk nutzen, dieselbe Apple-ID.

Nun können Sie die Privatfreigabe auf Ihrem Apple TV verwenden: 

  • Um freigegebene Mediatheken zu suchen, öffnen Sie das Hauptmenü, wählen Sie "Computer" und anschließend eine Mediathek.
  • Es ist auch möglich, auf Apple TV Fotos von einem Computer anzusehen: Öffnen Sie iTunes auf dem Computer. Wählen Sie dann "Ablage" bzw. "Datei" > "Privatfreigabe" > "Fotos zur Bereitstellung an Apple TV auswählen".

Unterstützung erhalten

Wenn Ihnen nach der Einrichtung der Privatfreigabe keine freigegebenen Mediatheken angezeigt werden, erfahren Sie hier, wie Sie vorgehen können.

Zuletzt geändert: