macOS High Sierra

Text commands

Verwenden Sie diese Befehle z. B. um Text und Tabellen zu lesen und bearbeiten. Vor Verwendung der meisten Befehle musst du mit Text in einem Textbereich interagieren. „VO“ steht für die VoiceOver-Sondertaste.

Hinweis: Ist VoiceOver aktiviert, kannst du VoiceOver-Befehle eingeben, indem du die Taste „Fn“ und Zifferntasten zusammen mit der VoiceOver-Sondertaste als Alternative zu den Funktionstasten (F1 bis F12) verwendest. Beispielsweise kannst du zum Öffnen des VoiceOver-Dienstprogramms die Tastenkombination „Befehl-Wahl-Fn-8“ (statt „Befehl-Wahl-F8“) drücken.

Wenn du die Funktionstasten (F1 bis F12) verwendest, musst du evtl. die Taste „Fn“ gedrückt halten. Dies ist abhängig davon, wie du das Verhalten der Funktionstasten in der Systemeinstellung „Tastatur“ definiert hast.

Lesen Sie die Inhalte des VoiceOver-Zeigers

VO-A

Gesamten Text im VoiceOver-Cursor auswählen

VO-Umschalt-A

Textauswahl in einem Textfeld starten und stoppen (Textauswahl muss aktiviert sein)

VO-Zeilenschalter

Textattribute vorlesen

VO-T

Zu einem Hot-Spot im Text springen

VO-[Hot-Spot-Nummer]

Zum Beispiel „VO-1“ oder „VO-9“.

Absatz im VoiceOver-Cursor vorlesen

VO-P

Nächsten Absatz vorlesen

VO-Umschalt-Bild ab

Vorherigen Absatz vorlesen

VO-Umschalt-Seite auf

Satz im VoiceOver-Cursor vorlesen

VO-S

Nächsten Satz vorlesen

VO-Befehl-Bild ab

Vorherigen Satz vorlesen

VO-Befehl-Bild auf

Zeile im VoiceOver-Cursor vorlesen

VO-L

Nächste Zeile vorlesen

VO-Abwärtspfeil

Vorherige Zeile vorlesen

VO-Aufwärtspfeil

Wort im VoiceOver-Cursor vorlesen

VO-W

Wort im VoiceOver-Cursor alphabetisch buchstabieren

VO-W-W

Wort im VoiceOver-Cursor phonetisch buchstabieren

VO-W-W-W

Nächstes Wort vorlesen

VO-Rechtspfeil

Vorheriges Wort vorlesen

VO-Linkspfeil

Zeichen im VoiceOver-Cursor vorlesen

VO-C

Zeichen im VoiceOver-Cursor phonetisch vorlesen

VO-C-C

Zum ersten sichtbaren Wort bewegen

VO-Umschalt-Anfang

Bei Verwendung eines Mac-Mobilcomputers drücken Sie die Tastenkombination „VO-Fn-Linkspfeil“.

Zum letzten sichtbaren Wort bewegen

VO-Umschalt-Ende

Bei Verwendung eines Mac-Mobilcomputers drücken Sie die Tastenkombination „VO-Fn-Rechtspfeil“.

Zum Textanfang bewegen, ggf. blättern

VO-Anfang

Bei Verwendung eines Mac-Mobilcomputers drücken Sie die Tastenkombination „VO-Umschalt-Fn-Linkspfeil“.

Zum Textende bewegen und ggf. blättern

VO-Ende

Bei Verwendung eines Mac-Mobilcomputers drücken Sie die Tastenkombination „VO-Umschalt-Fn-Rechtspfeil“.

Neuen Tabulator in TextEdit hinzufügen (der VoiceOver-Cursor muss sich im Lineal auf einem Tabulator befinden)

VO-Leertaste

Aktuellen Tabulator in TextEdit löschen (der VoiceOver-Cursor muss sich im Lineal auf einem Tabulator befinden)

VO-Rückschritt

Mit einem Tabulator in TextEdit interagieren (der VoiceOver-Cursor muss sich im Lineal auf einem Tabulator befinden)

VO-Umschalt-Abwärtspfeil

Bewegen Sie danach den Tabulatorstopp mithilfe der Links- oder der Rechtspfeiltaste.

Aktuelles Wort oder Zeichen im VoiceOver-Cursor lesen

VO-F3

Gesamtanzahl der Zeilen und die Anzahl der sichtbaren Zeilen in einem Dokument lesen

VO-F3-F3