macOS High Sierra

Computerbildschirme lassen sich nicht teilen

Wenn bei der Freigabe deines Bildschirms für einen anderen Mac bzw. bei der Anzeige des geteilten Bildschirms auf deinem Mac Probleme auftreten, solltest du mehrere Punkte prüfen.

  • Stelle sicher, dass die Bildschirmfreigabe oder die Verwaltung per Fernzugriff aktiviert ist und dass du die entsprechenden Zugriffsrechte auf dem Mac festgelegt hast, dessen Bildschirm geteilt werden soll. Weitere Informationen findest du unter Konfigurieren und Verwenden der Bildschirmfreigabe.

  • Wenn du auf den geteilten Bildschirm eines anderen Mac zugreifen möchtest, musst du die Systemeinstellung „Freigaben“ auf dem betreffenden Mac öffnen (wähle dazu „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „Freigaben“). Stelle sicher, dass dein Benutzername in der Liste der Benutzer aufgeführt wird, denen das Recht zum Anzeigen des Bildschirms erteilt wurde.

    Systemeinstellung „Freigaben“ öffnen

  • Vergewissere dich, dass sich keiner der beiden Mac-Computer im Ruhezustand befindet. Passe bei Bedarf die Einstellungen für den Ruhezustand über die Systemeinstellung „Energie sparen“ an (wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „Energie sparen“).

    Systemeinstellung „Energie sparen“ öffnen

  • Wenn du über die Funktion „Zugang zu meinem Mac“ Bildschirme teilst, stelle sicher, dass diese Funktion auf beiden Computern aktiviert ist. Weitere Informationen findest du unter Teilen deines Computerbildschirms mithilfe der Funktion „Zugang zu meinem Mac“.

  • Vergewissere dich, dass beide Computer mit demselben Netzwerk verbunden sind. Alternativ musst du bei der Bildschirmfreigabe über die Funktion „Zugang zu meinem Mac“ sicherstellen, dass beide Computer mit dem Internet verbunden sind.

    Öffne die Systemeinstellung „Netzwerk“, um deine Verbindung zu prüfen (wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „Netzwerk“). Die Anzeige neben dem Typ deiner Netzwerkverbindung sollte grün sein.

    Systemeinstellung „Netzwerk“ öffnen