macOS High Sierra

Schnelles Abrufen von Informationen mit Dashboard

Dashboard umfasst mehrere kleine Programme, die auch „Widgets“ genannt werden. Mit Widgets kannst du schnell zahlreiche Aufgaben erledigen. Du kannst zum Beispiel Aktienkurse abfragen, Wettervorhersagen einsehen usw.

Hinweis: Du kannst Widgets auch in der Tagesübersicht (Ansicht „Heute“) in der Mitteilungszentrale verwenden. Weitere Informationen findest du unter Verwenden der Mitteilungszentrale.

Dashboard aktivieren

  1. Wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „Mission Control“.

    Systemeinstellung „Mission Control“ öffnen

  2. Klicke auf das Einblendmenü „Dashboard“ und wähle aus, wie das Dashboard angezeigt werden soll.

    • Als Space: Das Dashboard wird in einem separaten Bereich (Space) angezeigt. Du kannst das Dashboard anzeigen, indem du den entsprechenden Tastaturkurzbefehl drückst oder zwischen Bereichen wechselst.

    • Als Überlagerung: Das Dashboard überlagert deinen Schreibtisch.

Definieren von Dashboard-Kurzbefehlen

In Abhängigkeit vom verwendeten Maus- bzw. Trackpadtyp siehst du im Abschnitt „Tastatur- und Mauskurzbefehle“ unter Umständen zwei Spalten mit Einblendmenüs.

  1. Wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „Mission Control“.

    Systemeinstellung „Mission Control“ öffnen

  2. Klicke im Abschnitt „Tastatur- und Mauskurzbefehle“ auf das erste Einblendmenü „Dashboard anzeigen“ unten in der Systemeinstellung und wähle einen Tastaturkurzbefehl.

    Wenn du ein zweites Einblendmenü „Dashboard anzeigen“ siehst, kannst du einen Mauskurzbefehl wählen.

  3. Klicke auf „Aktive Ecken“, klicke auf das Einblendmenü und wähle „Dashboard“.

    Wenn du deinen Zeiger in die entsprechende Ecke bewegst, wird das Dashboard geöffnet.

Dashboard öffnen

  • Mit Siri sprechen: Klicke auf das Siri-Symbol in der Menüleiste und sage dann z. B. „Öffne das Dashboard“.

  • Im Launchpad: Öffne Launchpad und klicke dann auf „Dashboard“.

  • Mit dem Trackpad: Wenn das Dashboard als Space angezeigt wird, streiche mit drei Fingern nach rechts. Zum Schließen des Dashboard streiche nach links.

  • Mit der Maus: Klicke mit der Maus und verwende den Mauskurzbefehl, den du in den Einstellungen von Mission Control eingerichtet hast

  • Mit der Tastatur: Drücke den Kurzbefehl, den du in den Einstellungen von Mission Control festgelegt hast.

Zum Schließen des Dashboard drücke die Taste „esc“, klicke an eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm oder verwende erneut den Maus- oder Trackpadkurzbefehl.

Auswählen von Widgets zum Anzeigen im Dashboard

  • Widget hinzufügen: Klicke im Dashboard auf die Taste „Hinzufügen“ unten links auf dem Bildschirm und klicke auf ein Widget.

    Zum Organisieren von Widgets im Dashboard bewege sie auf dem Bildschirm.

  • Widget entfernen: Klicke im Dashboard auf die Taste „Entfernen“ unten links auf dem Bildschirm und klicke anschließend bei dem zu entfernenden Widget auf die Taste „Schließen“ .

    Wird die Taste „Schließen“ nicht angezeigt, drücke die Wahltaste und bewege den Zeiger über das zu schließende Widget.

Optionen für Widgets festlegen

Bei einigen Widgets kannst du Einstellungen ändern. Im Widget „Notizzettel“ kannst du z. B. die Schrift oder die Farbe einer Notiz ändern.

  • Bewege im Dashboard den Zeiger über ein Widget und klicke auf die Infotaste (sofern verfügbar), um die Widget-Einstellungen anzuzeigen.