Intelligente Kategorien in Numbers verwenden

Mit intelligenten Kategorien können Sie Ihre Daten auf ganz neue Weise organisieren. Sie können beispielsweise die Umsätze in einer Tabelle erfassen und eine Kategorie erstellen, in der die Umsätze nach Abteilung gruppiert werden. Sie können auch Unterkategorien hinzufügen, kategorisierte Daten zusammenfassen, Diagramme basierend auf den Kategorien in der Tabelle erstellen und vieles mehr.

Wenn Sie intelligente Kategorien verwenden möchten, benötigen Sie auf Ihrem iPhone, iPad oder Mac die neueste Version von Numbers. Sie können auch online unter iCloud.com intelligente Kategorien mit Numbers verwenden.

Kategorie erstellen

Eine Tabelle kann eine Hauptkategorie und bis zu vier Unterkategorien umfassen. Sie können Kategorien basierend auf den Daten in der Tabelle oder durch Auswählen von Zeilen erstellen.

Kategorie mit vorhandenen Daten erstellen

Wenn Ihre Tabelle die Daten enthält, die Sie zum Organisieren der Tabelle verwenden möchten, können Sie eine Kategorie basierend auf der Spalte erstellen, die die Daten enthält.

  1. Tippen oder klicken Sie auf die Tabelle, die Sie kategorisieren möchten, tippen oder klicken Sie auf , und tippen oder klicken Sie dann auf "Kategorien".
  2. Tippen oder klicken Sie auf das Einblendmenü "Kategorie hinzufügen".
  3. Wählen Sie in der Liste eine Spalte aus. Wenn in Ihrer Tabelle beispielsweise die Umsatzdaten der Filiale gespeichert sind, können Sie die Abteilungsspalte auswählen, um die Umsatzdaten nach Abteilung auszuwählen. In Numbers werden automatisch Gruppen von Zeilen basierend auf den gemeinsamen Werten in der ausgewählten Spalte erstellt.
  4. Klicken oder tippen Sie auf Erweiterungsdreieck neben einem Gruppennamen, um die Zeilen in dieser Gruppe ein- oder auszublenden.

Tabelle mit kategorisierten Daten

 

Kategorie aus ausgewählten Zeilen erstellen

Wenn Ihre Tabelle nicht die Daten enthält, die Sie kategorisieren möchten, können Sie manuell eine Kategorie hinzufügen. Verwenden Sie diese Methode, wenn Sie eine einfache Liste von Namen haben, die Sie in Gruppen aufteilen möchten.

  1. Wählen Sie die Zeilen aus, die Sie zusammen gruppieren möchten.
  2. Tippen Sie auf dem iPad oder iPhone im Einblendmenü auf "Zeilenaktionen", und tippen Sie dann auf "Gruppe erstellen". Wählen Sie auf einem Mac "Organisieren" > "Gruppe für ausgewählte Zeilen erstellen" aus. In Numbers werden die ausgewählten Zeilen in eine neue Gruppe verschoben, und die verbleibenden Zeilen in der Tabelle werden in eine andere Gruppe verschoben. 
  3. Um die neue Gruppe umzubenennen, markieren Sie die Zelle mit dem Namen. Doppeltippen Sie auf einem iPhone oder iPad auf die Zelle, um die Tastatur zu öffnen, geben Sie einen neuen Namen ein, und tippen Sie dann auf die Eingabetaste. Geben Sie auf einem Mac oder in iCloud einen neuen Namen ein. 

Unterkategorie hinzufügen

Sie können einer Tabelle bis zu vier Unterkategorien hinzufügen. Wenn Ihre Umsatztabelle derzeit beispielsweise nach der Abteilung kategorisiert ist, können Sie eine Unterkategorie hinzufügen, die die Daten nach dem Verkaufsdatum organisiert.

  1. Wählen Sie die Tabelle aus, klicken oder tippen Sie auf Schaltfläche , und tippen oder klicken Sie dann auf "Kategorien".
  2. Klicken oder tippen Sie auf "Kategorie hinzufügen", und wählen Sie dann eine Spalte für die neue Unterkategorie aus, die Sie erstellen möchten. Sie können die Kategorien und Unterkategorien in einer Tabelle neu organisieren, nachdem Sie sie hinzugefügt haben.

Tabelle, in der eine Kategorie und Teilkategorie zu sehen ist


Kategorien bearbeiten

Sie können die Reihenfolge der Kategorien jederzeit ändern, um aus Ihren Daten neue Einblicke zu gewinnen. Wenn in Ihrer Tabelle beispielsweise die monatlichen Umsätze nach Abteilung angezeigt werden, können Sie die Kategorien neu anordnen, um die Umsätze jeder Abteilung in den einzelnen Monaten zu sehen.

  1. Wählen Sie die Tabelle aus, klicken oder tippen Sie auf Schaltfläche , und tippen oder klicken Sie dann auf "Kategorien".
  2. Tippen Sie auf einem iPad oder iPhone auf "Bearbeiten". Wenn Sie einen Mac haben, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  3. Ziehen Sie    neben jeder Kategorie nach oben oder unten. Die Zeilen in der Tabelle werden verschoben, um die neue Hierarchie widerzuspiegeln.

Sie können auch ändern, wie die Zeilen in Numbers nach Datum gruppiert werden. In einer Tabelle mit der Kategorie "Datum" sind die Zeilen unter Umständen nach Monat gruppiert. Um stattdessen die jährlichen oder vierteljährlichen Trends zu sehen, können Sie die Daten auch nach Jahr, Quartal, Woche und mehr gruppieren.

  1. Wählen Sie die Tabelle aus.
  2. Klicken oder tippen Sie auf .
  3. Klicken Sie auf das Einblendmenü "Nach" für die Kategorie, die Sie anpassen möchten. Wählen Sie dann eine Option aus.


Daten zusammenfassen

Sie könnend die Daten in den Kategorien in Ihrer Tabelle zusammenfassen. Wenn Ihre Tabelle mit Umsatzdaten beispielsweise nach der Abteilung kategorisiert ist, können Sie die Zwischensummen für den Umsatz in jeder Abteilung berechnen. 

  1. Klicken oder tippen Sie in der Zeile mit dem Gruppennamen auf die leere Zelle und in die Spalte, die die zusammenzufassenden Daten enthält.
  2. Tippen Sie auf einem iPad oder iPhone auf  "Zusammenfassung". Tippen Sie auf einem Mac oder in iCloud.com auf .
  3. Wählen Sie eine Berechnung aus. Dieselbe Berechnung wird automatisch allen Gruppen in dieser Kategorie hinzugefügt. Sie können verschiedene Zusammenfassungen für jede Kategorie in jeder Spalte anzeigen.

iPad mit einer Numbers-Tabelle, in der eine Zählfunktion zu sehen ist, die einer Zusammenfassungszeile in einer kategorisierten Tabelle hinzugefügt wurde


Kategorie als Diagramm anzeigen

Sie können ein Diagramm basierend auf der Kategorie erstellen, die Sie für Ihre Tabelle erstellt haben. Wenn Ihre Tabelle mit Umsatzdaten beispielsweise nach Abteilung kategorisiert ist und Sie eine Zusammenfassung hinzugefügt haben, die Zwischensummen für die Umsätze in jeder Abteilung berechnet, können Sie schnell ein Diagramm dieser Zusammenfassungsdaten erstellen. Markieren Sie die Zelle mit den Zusammenfassungsdaten, die Sie in das Diagramm einfügen möchten, klicken oder tippen Sie auf "Diagramm", und wählen Sie dann ein Diagramm aus.*

Tabelle, in der eine Kategoriezusammenfassung in Form eines Ringdiagramms zu sehen ist

* Wenn Sie ein Diagramm erstellen, stellen Sie sicher, dass sich die Zusammenfassungsdaten in einer Spalte im Textbereich und nicht in einer Spalte im Kopfzeilenbereich befinden.

Veröffentlichungsdatum: