Ihren iMac Pro für bessere Kompatibilität in Boot Camp aktualisieren

Wenn Sie Boot Camp auf Ihrem iMac Pro ausführen, nutzen Sie Apple Software Update in Windows, um das iMac Pro Update für Boot Camp zu installieren.

Das iMac Pro Update für Boot Camp verbessert die Kompatibilität von iMac Pro mit Apple Mäusen, Tastaturen und Trackpads beim Ausführen von Windows 10 über Boot Camp. 

Zusätzlich löst iMac Pro Update für Boot Camp die folgenden Kompatibilitätsprobleme auf iMac Pro-Computern, auf denen macOS High Sierra 10.13.6 läuft:

  • Probleme beim Wechsel von Windows zu macOS über die Apple-Systemleiste
  • Kein Start der Apple-Systemsteuerung aus der Apple-Systemleiste
  • Eigene Tasten zur Regelung von Helligkeit, Lautstärke und Medienwiedergabe nicht funktionsfähig
  • Fehlende Anzeige beim Koppeln von Bluetooth-Geräten

Starten Sie Ihren iMac Pro in Windows, und installieren Sie dann mithilfe von Apple Software Update das iMac Pro Update für Boot Camp sowie alle anderen verfügbaren Updates.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: