Wenn nach dem Start des Mac ein Apple-Logo oder Statusbalken angezeigt wird

Wenn Sie macOS aktualisieren oder installieren, wird das Apple-Logo oder der Statusbalken möglicherweise länger als gewöhnlich auf dem Bildschirm angezeigt.

Während der Installation von macOS wird das Apple-Logo oder der Statusbalken nach dem Neustart des Mac möglicherweise viel länger als gewöhnlich auf dem Bildschirm angezeigt. Während des Installationsvorgangs bewegt sich der Statusbalken unter Umständen langsam und pausiert für längere Zeiträume. Aus diesem Grund empfiehlt Apple, die Installation von macOS am Abend zu beginnen, damit sie über Nacht abgeschlossen werden kann, falls erforderlich.

Apple-Logo mit Statusbalken

Wenn es so scheint, als ob der Mac auf diesem Bildschirm hängen bleibt

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie lange genug gewartet haben und der Installationsvorgang wahrscheinlich nicht fortgesetzt wird, gehen Sie wie folgt vor.

  1. Halten Sie den Ein-/Ausschalter bis zu 10 Sekunden lang gedrückt, bis sich der Mac abschaltet.
  2. Trennen Sie sämtliches Zubehör wie Drucker, Laufwerke, USB-Hubs und andere Geräte vom Mac. (Möglicherweise liegt ein Problem mit einem oder mehreren dieser Geräte oder den zugehörigen Kabeln vor.) Schalten Sie den Mac dann wieder ein.
  3. Wenn der Mac den Startvorgang noch immer nicht beendet, befolgen Sie die Schritte zur Neuinstallation von macOS.

Weitere Unterstützung

Wenn Sie macOS nicht erneut installieren können oder die Neuinstallation keine Abhilfe schafft, kontaktieren Sie Apple für Support.

Veröffentlichungsdatum: