Ersetze die Camel Audio-Plug-Ins durch Logic Pro X-Versionen

Alchemy, Phat FX und Step FX führen die zuvor in Camel Audio Alchemy, CamelPhat, CamelCrusher und CamelSpace verwendeten Technologien weiter aus.

Wenn du zuvor Camel Audio-Plug-Ins verwendet hast, kannst du zu den Logic Pro-Versionen der Plug-Ins wechseln:

  • Verwende Logic Pro X Alchemy anstelle von Camel Audio Alchemy.
  • Verwende Phat FX anstelle von CamelPhat und CamelCrusher. (Die Einstellungen für CamelPhat und CamelCrusher werden an Phat FX übertragen.)
  • Verwende Step FX anstelle von CamelSpace.

Wenn du von den Camel Audio-Versionen wechselst, behalten die Logic Pro-Versionen Ihre Einstellungen bei. Du kannst automatisch oder manuell wechseln.

Automatisch zu den Logic Pro-Versionen wechseln

Logic Pro kann Camel Audio-Plug-Ins automatisch durch die entsprechende Version in Logic Pro ersetzen. Wenn du ein Projekt mit einem Camel Audio-Plug-In öffnest, das nicht auf deinem Mac installiert ist, klicke im angezeigten Dialogfenster auf "Alle ersetzen". Die bestehenden Einstellungen werden auch auf die Logic Pro-Version des Plug-Ins übertragen. 

Manuell zu den Logic Pro-Versionen wechseln

  1. Wähle in Logic Pro X die Spur mit dem Camel Audio Alchemy-Plug-In aus.
  2. Platziere im Channel-Strip für die ausgewählte Spur den Zeiger über dem Instrumenten- bzw. Audio-FX-Slot, der das Plug-In enthält. Klicke dann auf die rechts angezeigten Popup-Menüpfeile.
  3. Wähle die entsprechende Logic Pro-Version des Plug-Ins:
    • Wähle Alchemy aus der obersten Ebene des Menüs.
    • Wähle Phat FX oder Step FX aus dem Multieffekt-Menü. 

Aufgrund der Updates an den Steuerelementen und Funktionen von Logic Pro X Alchemy, Phat FX und Step FX klingen Patches möglicherweise nicht ganz so, wie sie es in den Camel Audio-Versionen taten. Außerdem wird keine Automation zu den Logic Pro-Versionen übertragen. 

Veröffentlichungsdatum: