Informationen zu OS X Server 4.0.3

Hier finden Sie Informationen zu Änderungen im OS X Server 4.0.3-Update.

Installation

Diese Software ist eine Aktualisierung für OS X Server 4.0. Voraussetzung ist OS X Yosemite.

OS X Server 4.0.3 ist im Mac App Store erhältlich. Es wird im Bereich "Updates" angezeigt, wenn Sie OS X Server (Yosemite) installiert haben. Klicken Sie auf die Taste "Aktualisieren", um es zu installieren. Um Dienstunterbrechungen zu vermeiden, werden Serveraktualisierungen nicht automatisch installiert, selbst wenn Sie die automatische Installation anderer Aktualisierungen aus dem Mac App Store aktiviert haben.

Während der Installation wird möglicherweise die Meldung "Ersetzen der Server-App entdeckt" angezeigt. Dies ist ein normaler Teil des Aktualisierungsvorgangs. Alle Servereinstellungen und -daten bleiben während des Aktualisierungsvorgangs erhalten.

Öffnen Sie die Server-App nach abgeschlossener Installation, um die Einrichtung aller zuvor konfigurierten Dienste abzuschließen.

Enthaltene Änderungen

Server 4.0.3 verbessert die allgemeine Stabilität von OS X Server und bringt die folgenden konkreten Verbesserungen mit sich.

  • Server 4.0.3 enthält Verbesserungen für den Kalender-Dienst, Profil-Manager, die Remote-Verwaltung und Upgrades von älteren OS X Server-Versionen.
  • Zudem wird ein Problem behoben, bei dem neue Xsan-Volumes ohne maxConnections-Standardwert erstellt werden.
Veröffentlichungsdatum: