Boot Camp: Schwarzer Bildschirm mit blinkendem Cursor beim Starten der Windows-Installation

Beim Starten der Windows-Installation wird möglicherweise ein schwarzer Bildschirm mit blinkendem Cursor angezeigt. Dies kann auftreten, wenn Sie ein optisches USB-Laufwerk oder ein USB-Flash-Laufwerk für die Windows-Installation verwenden und ein weiteres USB-Gerät an den Computer angeschlossen ist.

Wenn Sie für die Installation von Windows ein optisches USB- oder ein -Flash-Laufwerk verwenden, trennen Sie alle anderen USB-Geräte vom Computer mit Ausnahme des USB-Windows-Installationsmediums, der Tastatur und der Maus.

Gehen Sie wie folgt vor, wenn das Problem auftritt.

  1. Drücken Sie den Ein/Aus-Schalter, und halten Sie ihn gedrückt, um den Computer herunterzufahren.
  2. Trennen Sie alle USB-Geräte mit Ausnahme des Windows-Installationsmediums, der Tastatur und der Maus.
  3. Starten Sie Ihren Computer erneut, drücken Sie sofort die Wahltaste, und halten Sie diese gedrückt, bis ein Bildschirm angezeigt wird, in dem Sie das Laufwerk auswählen können, von dem Sie starten möchten.
  4. Wählen Sie das Windows-Installationsmedium, um die Installation von Windows zu starten.

Weitere Informationen

Bei einem MacBook Pro (13", Ende 2012) oder MacBook Air (Mitte 2013) sind zusätzliche Schritte für eine erfolgreiche Installation von Windows 8 erforderlich. Einzelheiten erhalten Sie in diesem Artikel.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: