Informationen zu den Systeminformationen auf dem Mac

Die App "Systeminformationen" bietet einen Überblick mit Hardware-, Software- und Netzwerkinformationen zu deinem Mac.

In der App "Systeminformationen" findest du exakte Spezifikationen und weitere Angaben zu deiner Mac-Hardware und -Software einschließlich Netzwerk und externen Geräten. In manchen OS X-Versionen heißt diese App "System-Profiler".

Wähle das Menü "Apple" () > "Über diesen Mac". Dort findest du einen Überblick über deinen Mac einschließlich Modell, Prozessor, Arbeitsspeicher, Seriennummer und macOS-Version. Um weiterführende Details in der App "Systeminformationen" einzusehen, klicke auf die Taste "Systembericht".

Um die Systeminformationen direkt aufzurufen, wähle bei gedrückter Wahltaste das Menü "Apple" () > "Systeminformationen". Du kannst die Systeminformationen auch in Spotlight suchen oder sie im Ordner "Dienstprogramme" des Ordners "Programme" öffnen. 

Beim Öffnen zeigen die Systeminformationen einen Systembericht deines Mac an:

Wähle ein Element in der Seitenleiste aus, um nähere Informationen dazu zu sehen. Beispiel:

  • Im Bereich "Hardware" wird die Seriennummer deines Mac angezeigt
  • Im Bereich Speicher wird angezeigt, wie viel Arbeitsspeicher in jedem internen Arbeitsspeichersteckplatz verbaut ist.
  • Im Bereich "Software" wird angezeigt, welches Startvolume dein Mac verwendet.
  • Im Bereich Netzwerk werden Details wie deine IP-Adresse, die von deiner macOS-Firewall zugelassenen Verbindungen, die Signalstärke von in der Nähe befindlichen WLAN-Netzwerken und vieles mehr angezeigt.

Weitere Informationen

  • Um dir in den Systeminformationen deine Seriennummer vorlesen zu lassen, wähle "Ablage" > "Seriennummer sprechen".
  • Um eine Kopie des Systemberichts zu sichern, wähle "Ablage" > "Sichern".
  • Weitere Informationen zu den Systeminformationen findest du unter "Hilfe" > "Systeminformationen-Hilfe".
Veröffentlichungsdatum: