OS X Mavericks: Apple FIPS Cryptographic Modules 4.0

OS X Mavericks Cryptographic Modules, Apple OS X CoreCrypto Module 4.0 und Apple OS X CoreCrypto Kernel Module 4.0 erfordern keine Einrichtung oder Konfiguration, damit sie sich für die FIPS 140-2-Kompatibilität auf Geräten mit OS X Mavericks 10.9 im "FIPS-Modus" befinden. 

Umfassende Anweisungen zur korrekten Verwendung der Module finden Sie im Handbuch für die Rolle des Crypto Officers für die FIPS 140-2-Kompatibilität in OS X Mavericks 10.9.

Veröffentlichungsdatum: