Sprachen

Fehler 3194, Fehler 17 oder "Dieses Gerät ist für den angeforderten Build nicht geeignet"

Symptome

Wenn iTunes nicht mit dem Aktualisierungsserver kommunizieren kann, wird möglicherweise eine der folgenden Meldungen angezeigt:

  • Fehler 17
  • Fehler 1639
  • Fehler 3000-3020
  • Fehler 3194
  • Fehler 3100-3999
  • Dieses Gerät ist für den angeforderten Build nicht geeignet

Lösung

Wenn Sie eine dieser Meldungen sehen und Hilfe beim Aktualisieren oder Wiederherstellen Ihres iOS-Geräts benötigen, installieren Sie die neueste Version von iTunes, und versuchen Sie erneut, die Aktualisierung oder Wiederherstellung durchzuführen. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, gehen Sie folgendermaßen vor.

Überprüfen der Hostdatei

Nachdem Sie iTunes auf die neueste Version aktualisiert haben, überprüfen Sie die Hostdatei, um sicherzustellen, dass Ihr Computer den Update-Server kontaktieren kann.

Wenn Sie einen Windows-Computer verwenden, gehen Sie wie in diesem Microsoft Support-Artikel beschrieben vor (Beachten Sie, dass sich das Zurücksetzen der Hostdatei auf die Softwaredienste auswirkt, die sich für Weiterleitungen auf die Hostdatei stützen). Wenn Sie Windows auf einem Firmencomputer verwenden, wenden Sie sich an die IT-Abteilung, um sicherzustellen, dass Programme nach dem Zurücksetzen der Hostdatei weiterhin korrekt funktionieren werden.

Wenn Sie einen Mac verwenden, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Wählen Sie im Finder "Programme" > "Dienstprogramme".
  2. Öffnen Sie Terminal.
  3. Geben Sie diesen Befehl ein, und drücken Sie danach die Eingabetaste:
    sudo nano /private/etc/hosts
  4. Geben Sie das Kennwort ein, mit dem Sie sich bei Ihrem Computer anmelden, und drücken Sie die Eingabetaste. Der Text wird im Terminal-Fenster nicht angezeigt, wenn Sie das Kennwort eingeben. Achten Sie darauf, ein nicht leeres Administratorkennwort zu verwenden.
  5. Terminal zeigt die Hostdatei an.
  6. Navigieren Sie mit den Pfeiltasten, und suchen Sie nach einem Eintrag, der "gs.apple.com" enthält.
  7. Fügen Sie das Symbol # und ein Leerzeichen ("# ") am Anfang des Eintrags mit "gs.apple.com" hinzu.
  8. Drücken Sie Ctrl-O, um die Datei zu sichern.
  9. Drücken Sie bei der Eingabeaufforderung für den Dateinamen die Eingabetaste und Crtl-X zum Schließen des Editors.
  10. Starten Sie den Computer neu.
  11. Versuchen Sie erneut, Ihr iOS-Gerät zu aktualisieren oder wiederherzustellen.

Lösen von Problemen mit der TCP/IP-Filterung, Firewall oder Sicherheitssoftware

Wenn Sie auf Ihrem Computer eine TCP/IP-Filterung, Firewall oder Sicherheitssoftware installiert haben, gehen Sie wie folgt vor.

  1. Führen Sie diese Schritte aus, um Ihre Sicherheitssoftware zu konfigurieren oder vorübergehend zu deinstallieren.
  2. Verwenden Sie keinen Internetrouter. Manche Router können iTunes daran hindern, auf den Update-Server zuzugreifen. Wenn Sie einen nicht von Apple hergestellten Router verwenden, gehen Sie folgendermaßen vor.
    • Trennen Sie die Verbindung zum kabelgebundenen oder kabellosen Router.
    • Verwenden Sie ein Ethernetkabel, um eine direkte Verbindung zum Modem herzustellen.
    • Starten Sie den Computer und das Modem neu. Wenden Sie sich an den Internetanbieter, um eine Anleitung zur Verwendung des Modems zu erhalten.
    • Vergewissern Sie sich, dass Sie über eine funktionierende Internetverbindung verfügen, indem Sie www.apple.com/de besuchen. Lesen Sie diesen Artikel, um Hilfe zu erhalten, oder wenden Sie sich an Ihren Internetanbieter.
    • Wenn Ihre Internetverbindung funktioniert, versuchen Sie erneut, Ihr iOS-Gerät zu aktualisieren oder wiederherzustellen.

Wiederherstellung oder Aktualisierung auf einem anderen Computer

Versuchen Sie, die Wiederherstellung oder Aktualisierung mit einer anderen Internetverbindung auf einem anderen Computer durchzuführen. So können Sie andere Probleme auf Ihrem Computer ausschließen, die iTunes möglicherweise daran hindern, mit dem Aktualisierungsserver zu kommunizieren.

Fehler 1639, 3000-3020 und 3100-3999 (mit Ausnahme von 3194) werden manchmal durch Ihre Netzwerkeinstellungen verursacht. Wenn Ihr Computer ein verwaltetes Netzwerk verwendet, wenden Sie sich an Ihren Netzwerkadministrator. Diese Fehler können durch Proxy-Server, Firewalls und andere Sicherheitsmaßnahmen im Netzwerk verursacht werden. Falls nötig, verwenden Sie eine andere Netzwerkverbindung, um das Gerät wiederherzustellen. Wenn Sie die Wiederherstellung zum Beispiel am Arbeitsplatz durchführen, versuchen Sie es zu Hause oder mit dem Computer und Netzwerk eines Freundes.

Wichtig: Der Hinweis auf Websites und Produkte Dritter dient ausschließlich informativen Zwecken und ist weder als Billigung noch als Empfehlung zu verstehen Apple übernimmt keine Verantwortung in Bezug auf die Auswahl, Leistung oder Verwendung von Informationen oder Produkten, die auf Websites Dritter angeboten werden. Apple stellt seinen Kunden diese Informationen nur als Serviceleistung zur Verfügung. Apple hat die Informationen, die auf diesen Sites angeboten werden, nicht geprüft und macht keine Angaben in Bezug auf deren Korrektheit und Zuverlässigkeit. Die Verwendung aller Informationen und Produkte, die im Internet angeboten werden, unterliegt bestimmten Risiken; Apple übernimmt diesbezüglich keine Verantwortung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Websites Dritter von Apple unabhängig sind und dass Apple keine Kontrolle über den Inhalt dieser Websites hat. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Hersteller.

Zuletzt geändert: 13.03.2014
Hilfreich?
Ja
Nein
  • Last Modified: 13.03.2014
  • Article: TS4451
  • Views:

    null

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt