Sprachen

Aktivierungssperre von "Mein iPhone suchen": Das Gerät aus dem Account eines vorherigen Besitzers entfernen

Symptome

Erfahren Sie, wie Sie ein Gerät aus der Apple-ID eines vorherigen Besitzers entfernen, um das Gerät aktivieren und verwenden zu können.

Lösung

Wenn das Gerät bereits gelöscht wurde

Wenn das Gerät bereits gelöscht wurde, aber immer noch mit dem Account des vorherigen Besitzers verknüpft ist, werden Sie im Rahmen des Einrichtungs- und Aktivierungsvorgangs des Geräts nach der Apple-ID und dem Kennwort des vorherigen Besitzers gefragt (siehe unten).

       

Wenn der vorherige Besitzer bei Ihnen ist und Zugriff auf das Gerät hat
Bitten Sie den vorherigen Besitzer, seine Apple-ID und sein Kennwort auf dem Bildschirm "iPhone aktivieren" einzugeben (siehe oben), um das Gerät aus seinem Account zu entfernen. Anschließend können Sie die weiteren Schritte zur Einrichtung des Geräts befolgen.

Wenn der vorherige Besitzer nicht anwesend ist
Wenden Sie sich an den vorherigen Besitzer und bitten Sie ihn, wie folgt vorzugehen, um das Gerät aus seinem Account zu entfernen:

  1. Bitten Sie ihn, sich bei seinem iCloud-Account unter www.icloud.com/find anzumelden.
  2. Danach klickt er auf "Alle Geräte", um eine Liste der Geräte zu öffnen, die mit seinem Account verknüpft sind. Hier muss er das zu entfernende Gerät auswählen. Neben dem Gerätenamen sollte ein grauer Punkt oder das Wort "Offline" angezeigt werden.
  3. Hier klickt er auf "Aus Account entfernen", um das Gerät aus seinem Account zu entfernen.

Nachdem das Gerät aus dem Account des vorherigen Besitzers entfernt wurde, schalten Sie es aus, indem Sie die Standby-Taste oben rechts am Gerät gedrückt halten. Starten Sie das Gerät anschließend neu, und fahren Sie wie gewohnt mit der Einrichtung des Geräts fort. 

 

Wenn das Gerät noch nicht gelöscht wurde

Wenn das Gerät noch nicht gelöscht wurde, können Sie wie unten gezeigt auf den Home- bzw. Sperrbildschirm zugreifen.

       

Wenn der vorherige Besitzer bei Ihnen ist und Zugriff auf das Gerät hat
Bitten Sie ihn, alle Inhalte und Einstellungen zu löschen, indem er auf "Einstellungen" > "Allgemein" > "Zurücksetzen" > "Inhalte & Einstellungen löschen" tippt. Der vorherige Besitzer muss seine Apple-ID und sein Kennwort eingeben. Nachdem das Gerät gelöscht wurde, können Sie mit der Einrichtung des Geräts fortfahren.

Wenn der vorherige Besitzer nicht anwesend ist
Überprüfen Sie, ob das Gerät eingeschaltet und mit einem WLAN- bzw. Mobilfunknetz verbunden ist. Wenden Sie sich anschließend an den vorherigen Besitzer und bitten Sie ihn, wie folgt vorzugehen, um das Gerät aus seinem Account zu entfernen:

  1. Bitten Sie ihn, sich bei seinem iCloud-Account unter www.icloud.com/find anzumelden.
  2. Danach klickt er auf "Alle Geräte", um eine Liste der Geräte zu öffnen, die mit seinem Account verknüpft sind. Hier muss er das zu entfernende Gerät auswählen.
  3. Nun klickt er auf die Taste "Löschen", um alle Inhalte und Einstellungen von dem Gerät zu löschen. Bei Aufforderung keine Telefonnummer oder Nachricht eingeben. Auf "Weiter" klicken, bis das Gerät gelöscht ist.
  4. Wenn der Löschvorgang abgeschlossen ist, auf "Aus Account entfernen" klicken, um das Gerät aus dem Account zu entfernen.

Nachdem das Gerät gelöscht und aus dem Account entfernt wurde, können Sie mit der Einrichtung des Geräts fortfahren.

 

Zuletzt geändert: 27.03.2014
Hilfreich?
Ja
Nein
  • Zuletzt geändert: 27.03.2014
  • Artikel: TS4515
  • Aufrufe:

    64847
  • Bewertung:
    • 20.0

    (1 Antworten)

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt