Sprachen

Final Cut Pro X, Motion 5, Compressor 4: Probleme beim Update über den Mac App Store

Symptome

Der Mac App Store bietet in manchen Fällen möglicherweise keine Updates für Final Cut Pro X, Motion 5 oder Compressor 4 an oder zeigt bei der Installation eine Warnmeldung an.

Lösung

Wichtig: Bevor Sie die unten genannten Schritte ausprobieren, vergewissern Sie sich, dass Ihr Computer, Betriebssystem und insbesondere Ihre Grafikkarte die Systemvoraussetzungen für die aktuelle Version von Final Cut Pro X, Motion 5 oder Compressor 4 erfüllen.

  • Sehen Sie sich die Übersicht der Grafikkarten an, die die Systemvoraussetzungen nicht erfüllen. Auch wenn Ihre aktuelle Grafikkarte mit Final Cut Pro X funktioniert, sollten Sie sich die Liste ansehen, bevor Sie die derzeit installierten Version der App(s) aktualisieren.
  • Wenn Sie über ein Backup oder eine zusätzliche Kopie von Final Cut Pro X, Motion 5 oder Compressor 4 auf einer aktivierten Festplattenpartition oder angeschlossenen externen Festplatte verfügen, kann dies zu unerwarteten Ergebnissen führen. Wenn dies der Fall ist, werden die Programme unter Umständen nicht installiert, wenn Sie versuchen, diese aus dem Mac App Store zu aktualisieren oder installieren. Deaktivieren oder entfernen Sie vor der Installation bzw. dem Update andere Partitionen oder Speicherorte (wie z. B. Time Machine-Backup-Volumes), die eine Kopie der Programme enthalten könnten.

Problembehebung
Gehen Sie wie folgt vor, wenn das Update von Final Cut Pro X, Motion 5 oder Compressor 4 nicht in der Liste der verfügbaren Updates im Mac App Store angezeigt wird:

  1. Beenden Sie den App Store.
  2. Bewegen Sie das derzeit installierte Programm Final Cut Pro X, Motion 5 oder Compressor 4 aus dem Ordner "Programme" in den Papierkorb.

    Hinweis: Wenn Sie ein Backup der aktuell installierten Programme vornehmen möchten, lesen Sie dazu den Abschnitt "So erstellen Sie ein Backup des Programms Final Cut Pro X" im Artikel Final Cut Pro X: Bewährte Vorgehensweisen zur Aktualisierung.
     
  3. Wählen Sie "Finder" > "Papierkorb entleeren", um das Programm von Ihrem System zu löschen.
  4. Hinweis: Ihre "Projekte" und "Ereignisse" werden dadurch weder gelöscht noch beeinträchtigt. Es wird jedoch alles gelöscht, was sich im Papierkorb befindet.

  5. Öffnen Sie den App Store.
  6. Klicken Sie in der Symbolleiste auf die Taste "Einkäufe".
  7. Klicken Sie neben dem entsprechenden Programm auf "Installieren", um die aktuell verfügbare Version zu installieren.

Hinweis: Wenn Sie das Programm, das Sie installieren möchten, nicht im Bereich "Einkäufe" im Mac App Store sehen, haben Sie es möglicherweise ausgeblendet. Weitere Informationen finden Sie in Mac App Store: Einkäufe ein- und ausblenden.

Zuletzt geändert: 03.01.2013
Hilfreich?
Ja
Nein
  • Last Modified: 03.01.2013
  • Article: TS4057
  • Views:

    1254
  • Rating:
    • 20.0

    (1 Antworten)

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt