Sprachen

iPhone: Mobile Datennetzwerkdienste können mit eigenem APN und nach Aktualisierung auf iOS 3.x oder iOS 4 nicht verwendet werden

Symptome

Nach dem Aktualisieren auf iOS 3.x oder iOS 4 oder neuer können Sie möglicherweise einige mobile Datennetzwerkdienste nicht mehr nutzen:

  • Mobile Datenverbindung für Internetdienste
  • Visual Voicemail
  • MMS (Multimedia Messaging Service)
  • Internet-Tethering

Es wird eventuell auch diese Fehlermeldung angezeigt: "Mobiles Datennetzwerk konnte nicht aktiviert werden: Sie sind kein Teilnehmer eines mobilen Datendienstes". Dies kann vorkommen, wenn Sie vor der Installation von iOS 3 die Einstellungen unter "Mobiles Datennetzwerk" – die Details des APN – entweder manuell oder mithilfe des iPhone-Konfigurationsprogramms bearbeitet haben.

Hinweis: Andere Telefondienste (Tätigen und Annehmen von Anrufen oder Senden und Empfangen von SMS-Nachrichten) sind von diesem Problem nicht betroffen.

Lösung

Wenn Sie die Einstellungen unter "Mobiles Datennetzwerk" vor dem Installieren von iOS 3.x oder iOS 4 auf Ihrem iPhone nicht geändert haben und die Funktion "Mobiles Datennetzwerk" nicht deaktivieren können, schalten Sie das iPhone versuchsweise aus und wieder ein. Falls das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um weitere Informationen zur Verfügbarkeit und Bereitstellung der entsprechenden Dienste für Ihr Drahtlosdienstkonto zu erhalten.

Wenn Sie die Einstellungen unter "Mobiles Datennetzwerk" jedoch geändert haben, werden sie auf die Standardwerte vor der Aktualisierung auf iOS 3.x oder iOS 4 zurückgesetzt. Sie müssen die Einstellungen dann erneut bearbeiten.

Zusätzliche Informationen

  • Zusätzliche Informationen zu mobilen Datennetzwerkdiensten finden Sie im iPhone-Benutzerhandbuch.
  • Die Bearbeitung der mobilen Datennetzwerkeinstellungen ist nur auf legal entsperrten iPhones oder bei Mobilfunkanbietern möglich, die die Änderung der APN-Angaben gestatten.
  • Wenn Sie die Einstellungen für das mobile Datennetzwerk falsch angegeben oder versehentlich verändert haben, tippen Sie auf "Einstellungen" > "Allgemein" > "Zurücksetzen" > "Netzwerkeinstellungen".
  • Um die Tethering-APN-Einstellungen auf einem aktivierten und entsperrten iPhone zu ändern, müssen Sie das Gerät möglicherweise auf iOS 3.1.3 oder eine neuere Version aktualisieren.
Zuletzt geändert: 14.07.2010
Hilfreich?
Ja
Nein
Not helpful Somewhat helpful Helpful Very helpful Solved my problem
Diese Seite drucken
  • Zuletzt geändert: 14.07.2010
  • Artikel: TS2774
  • Aufrufe:

    1009059
  • Bewertung:
    • 32.0

    (26 Antworten)

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt