Sprachen

iPod touch (3. Generation) - Technische Daten

Abmessungen und Gewicht

Höhe:
110 mm
Breite:
61,8 mm
Tiefe:
8,5 mm
Gewicht:
115 g1

 

Kapazität

  • 32 GB oder 64 GB Flash-Laufwerk2
  • Platz für bis zu 7.000 oder 14.000 Songs im 128 KBit/Sek. AAC-Format3
  • Platz für bis zu 40.000 oder 90.000 vom iPod anzeigbare Fotos4
  • Platz für bis zu 40 Stunden oder 80 Stunden Videomaterial5

Funkunterstützung6

  • Wi-Fi (802.11b/g)
  • Unterstützung für Nike + iPod integriert
  • Ortungsfunktion im Programm "Karten"7
  • Bluetooth 2.1 + EDR

Lieferumfang

  • iPod touch
  • Apple Earphones mit Fernbedienung und Mikro
  • USB 2.0 Kabel
  • Dock-Adapter
  • Dokumentation

Umweltverträglichkeit

Der iPod touch steht für das kontinuierliche Engagement in puncto Umweltschutz von Apple. Die folgenden Merkmale tragen zu einer geringen Umweltbelastung bei:

  • Arsenfreies Glas beim Display
  • Frei von bromierten Flammschutzmitteln
  • LED-Display mit Hintergrundbeleuchtung ohne Quecksilber
  • Frei von PVC
  • Recyclingfähiges Gehäuse aus rostfreiem Edelstahl

Display

  • 3,5" Widescreen-Multi-Touch-Display (8,89 cm Diagonale)
  • Auflösung von 480 x 320 Pixeln bei 163 ppi

Audio

  • Frequenzbereich: 20 Hz bis 20.000 Hz
  • Unterstützte Audioformate: AAC (8 bis 320 KBit/Sek.), Protected AAC (aus dem iTunes Store), MP3 (8 bis 320 KBit/Sek.), MP3 VBR, Audible (Formate 2, 3 und 4), Apple Lossless, AIFF und WAV

Kopfhörer

  • Apple Earphones mit Fernbedienung und Mikro
  • Lautstärkeregelung
  • Frequenzbereich: 20 Hz bis 20.000 Hz
  • Impedanz: 32 Ohm

TV und Video

  • Unterstützung der TV-Ausgabe von 480p- und 576p-Komponentenvideo
  • H.264 Video: bis zu 1,5 MBit/Sek., 640 x 480 Pixel, 30 Bilder pro Sekunde, Low-Complexity Version des H.264 Baseline Profile mit AAC-LC Audio bis zu 160 KBit/Sek., 48 kHz, Stereo-Audio in den Formaten .m4v, .mp4 und .mov; H.264 Video: bis zu 2,5 MBit/Sek., 640 x 480 Pixel, 30 Bilder pro Sekunde, Baseline Profile bis zu Level 3.0 mit AAC-LC Audio bis zu 160 KBit/Sek., 48 kHz, Stereo-Audio in den Formaten .m4v, .mp4 und .mov; MPEG-4 Video: bis zu 2,5 MBit/Sek., 640 x 480 Pixel, 30 Bilder pro Sekunde, Simple Profile mit AAC-LC Audio bis zu 160 KBit/Sek., 48 kHz, Stereo-Audio in den Formaten .m4v, .mp4 und .mov

Sprachen

  • Unterstützte Sprachen: Englisch (USA), Englisch (Großbritannien), Französisch, Deutsch, Chinesisch (traditionell), Chinesisch (vereinfacht), Niederländisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch (Brasilien), Portugiesisch (Portugal), Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Koreanisch, Japanisch, Russisch, Polnisch, Türkisch, Ukrainisch, Arabisch, Thailändisch, Tschechisch, Griechisch, Hebräisch, Indonesisch, Malaiisch, Rumänisch, Slowakisch und Kroatisch
  • Tastaturunterstützung für: Englisch (USA), Englisch (Großbritannien), Französisch (Frankreich), Französisch (Kanada), Französisch (Schweiz), Deutsch, Chinesisch (traditionell - Handschrift, Pinyin, Zhuyin), Chinesisch (vereinfacht - Handschrift, Pinyin), Niederländisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch (Brasilien), Portugiesisch (Portugal), Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Koreanisch, Japanisch (QWERTY), Japanisch (Kana), Russisch, Polnisch, Türkisch, Ukrainisch, Estnisch, Ungarisch, Isländisch, Litauisch, Lettisch, Flämisch, Arabisch, Thailändisch, Tschechisch, Griechisch, Hebräisch, Indonesisch, Malaiisch, Rumänisch, Slowakisch, Kroatisch, Bulgarisch und Serbisch
  • Wörterbuchunterstützung (mit Texterkennung und Autokorrektur) für Englisch (USA), Englisch (Großbritannien), Französisch, Deutsch, Chinesisch (traditionell - Handschrift, Pinyin, Zhuyin), Chinesisch (vereinfacht - Handschrift, Pinyin), Niederländisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch (Brasilien), Portugiesisch (Portugal), Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Koreanisch, Japanisch (QWERTY), Japanisch (Kana), Russisch, Polnisch, Türkisch, Ukrainisch, Litauisch, Arabisch, Thailändisch, Tschechisch, Griechisch, Hebräisch, Rumänisch, Slowakisch und Kroatisch

Ein- und Ausgänge

  • Dock-Anschluss
  • Stereo-Kopfhöreranschluss (3,5 mm)

Externe Tasten und Bedienelemente

  • Standby
  • Lautstärketasten
  • Hometaste

Batterie und Stromversorgung8

  • Integrierte Lithium-Ionen-Batterie
  • Wiedergabedauer
    • Musik: bis zu 30 Stunden bei voller Aufladung
    • Videos: bis zu 6 Stunden bei voller Aufladung
  • Aufladen via USB-Anschluss am Computer oder Netzteil (separat erhältlich)
    • Dauer für schnelle Aufladung: ca. 2 Stunden (lädt die Batterie auf bis zu 80%ige Kapazität)
    • Dauer für vollständige Aufladung: ca. 4 Stunden

Systemvoraussetzungen für Mac

  • Mac mit USB 2.0 Anschluss
  • Mac OS X 10.4.11 (oder neuer)
  • iTunes 9 (oder neuer)9

Systemvoraussetzungen für Windows

  • PC mit USB 2.0 Anschluss
  • Windows Vista oder Windows XP Home oder Professional mit Service Pack 3 (oder neuer)
  • iTunes 9 (oder neuer)9

Umgebungsbedingungen

  • Betriebstemperatur: 0 °C bis 35 °C
  • Lagertemperatur: -20 °C bis 45 °C
  • Relative Luftfeuchtigkeit: 5 % bis 95 %, nicht kondensierend
  • Maximale Höhe über NN: 3.000 m

Zubehör

In-Ear Headphones mit Fernbedienung und Mikrofon

Mit diesen für maximale Reinheit und Präzision der Klangwiedergabe konstruierten Kopfhörern hörst Du Details in Deiner Musik, die Du bisher vermisst hast.

USB Power Adapter

Mit diesem kompakten USB-Netzteil kannst Du Dein iPhone oder Deinen iPod auch ohne Computer aufladen.

Ohrhörer mit Fernbedienung und Mikrofon

Diese Ohrhörer sind mit einer praktischen Fernbedienung mit Tasten zum Steuern der Lautstärke und der Musik- und Videowiedergabe ausgestattet.

Universal Dock mit Fernbedienung

Mit dem Universal Dock hast Du Zugang zu einem USB-Anschluss zum Laden und Synchronisieren Deines iPod oder um ihn an ein Fernsehgerät oder an externe Lautsprecher anzuschließen.

  • Apple iPod Radio Remote Fernbedienung
  • Apple AV-Kabel (Composite-Video)
  • Apple AV-Kabel (Komponentenvideo)
  • Apple Dock Connector-auf-USB-Kabel
  • iPod Universal Dock-Adapter (3er-Pack)

Weiteres Zubehör findest Du im Apple Online Store.


  1. Das Gewicht kann abhängig von Konfiguration und Fertigungsprozess variieren.
  2. 1 GB = 1 Milliarde Byte, die tatsächlich formatierte Kapazität ist geringer.
  3. Die Musikkapazität basiert auf 4-minütigen Songs und einer 128 KBit/Sek. Codierung in das AAC-Format. Bei einer Codierung mit 256 KBit/Sek. im AAC-Format beträgt die Musikkapazität 3.500 Songs (32 GB) oder 7.000 Songs (64 GB). Die tatsächliche Kapazität kann je nach Codierung und Bitrate variieren.
  4. Die Fotokapazität basiert auf vom iPod anzeigbaren Fotos, die aus iTunes übertragen wurden.
  5. Die Videokapazität basiert auf 1,5 MBit/Sek. Videomaterial im H.264 Format mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln und 128 KBit/Sek. Audiocodierung. Die tatsächliche Kapazität ist abhängig von den jeweiligen Inhalten.
  6. Internetzugang erforderlich, Breitbandverbindung empfohlen (hierfür können Gebühren anfallen).
  7. Wenn das Programm "Karten" auf dem iPod touch installiert ist, bestimmt es die ungefähre Position anhand der Entfernung von entsprechenden Wi-Fi-Netzwerken (sofern aktiv und verfügbar). Je genauer die ermittelten Informationen, desto kleiner ist der Kreis, der die Position auf der Karte anzeigt. Diese Funktion ist nicht in allen Regionen verfügbar. Die benötigten Wi-Fi-Netzwerke sind hauptsächlich in Städten vorhanden. Die für die Positionsbestimmung gesammelten Daten geben keinerlei Auskunft über die Person. Bei fehlendem Einverständnis mit der Sammlung der Daten der Daten sollte diese Funktion nicht aktiviert werden. Die Funktionalität des iPod touch wird nicht beeinträchtigt, wenn die Funktion nicht aktiviert wird.
  8. Die Tests wurden von Apple im August 2009 mit Hardware- und Softwareprototypen durchgeführt. Für die Audiowiedergabe wurde eine Wiedergabeliste mit 358 einzelnen Audiotiteln verwendet, bestehend aus Inhalten, die mithilfe von iTunes (128 KBit/Sek. AAC) von CDs importiert wurden, und Inhalten, die im iTunes Store (128 KBit/Sek. AAC) gekauft wurden. Die Videoinhalte wurden im iTunes Store gekauft. Die iPod Systeme wurden einem Wi-Fi-Netzwerk zugewiesen, die Funktion "Auto-Helligkeit" war deaktiviert. Alle anderen Einstellungen waren Standardeinstellungen. Die Batterietests wurden mit speziellen iPod Systemen durchgeführt, die tatsächlichen Ergebnisse können variieren. Wiederaufladbare Batterien haben eine begrenzte Anzahl von Ladezyklen und müssen u. U. irgendwann ersetzt werden (Näheres hierzu unter www.apple.com/de/support/ipod/service/battery). Die Batterielaufzeit und die Anzahl der Ladezyklen können je nach Verwendung ein Einstellungen variieren. Weitere Infos unter www.apple.com/de/batteries.
  9. Der iPod und die iTunes Software dürfen nur zum Kopieren von Materialien verwendet werden, sofern dies rechtlich zulässig ist oder vom Rechtsinhaber gestattet wurde. Raubkopien sind illegal!
Zuletzt geändert: 16.05.2011

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt