Sprachen

Mac Pro (anfang 2009) - Technische Daten

Verarbeitungsleistung

  • 8-Core: Zwei 2,26 GHz, 2,66 GHz oder 2,93 GHz Quad-Core Intel Xeon 5500 Prozessoren
  • Quad-Core: Ein 2,66 GHz, 2,93 GHz oder 3.33 GHz Quad-Core Intel Xeon 3500 Prozessor
  • Intel-Mikroarchitektur der nächsten Generation
    • 8 MB gemeinsam genutzter L3-Cache pro Prozessor
    • Integrierter Speichercontroller
    • Dynamische Leistung durch Turbo Boost (bis zu 3,33 GHz bei 8-Core Systemen mit 2,93 GHz Prozessor, bis zu 3,6 GHz bei Quad-Core Systemen mit 3,33 GHz Prozessor)
    • Hyper-Threading-Technologie (HTT) für bis zu 16 virtuelle Cores
    • 128-Bit SSE4 SIMD Engine
    • 64-Bit Datenpfade und Register
    • Optimiert für niedrigen Stromverbrauch

Arbeitsspeicher

  • 1066 MHz DDR3 ECC SDRAM
  • 8-Core: Acht Steckplätze (vier pro Prozessor) für 1 GB, 2 GB oder 4 GB DIMMs unterstützen bis zu 32 GB Hauptspeicher
  • Quad-Core: Vier Steckplätze für 1 GB, 2 GB oder 4 GB DIMMs unterstützen bis zu 16 GB Hauptspeicher

Grafikunterstützung und Monitore

  • PCI Express 2.0 Grafiksteckplatz mit 16 Lanes und doppelter Breite, in dem eine der folgenden Grafikkarten installiert ist:
    • NVIDIA GeForce GT 120 mit 512 MB GDDR3-Grafikspeicher, PCI Express 2.0, ein Mini DisplayPort und ein Dual-Link-DVI-Anschluss
    • ATI Radeon HD 4870 mit 512 MB GDDR5-Grafikspeicher, PCI Express 2.0, ein Mini DisplayPort und ein Dual-Link-DVI-Anschluss
  • Mehrere Grafikkartenkonfigurationen erhältlich (mit zwei, drei oder vier NVIDIA GeForce GT 120-Karten)
  • Unterstützung für bis zu acht 30" Displays 1
  • Unterstützung für digitale Auflösungen von bis zu 2560 x 1600 Pixel
  • Unterstützung für analoge Auflösungen von bis zu 2048 x 1536 Pixeln
  • Videoadapter erhältlich für:
    • Zusätzlichen DVI-Ausgang mit Mini DisplayPort-auf-DVI-Adapter (optional)
    • Zusätzlichen Dual-Link-DVI-Ausgang mit Mini DisplayPort-auf-Dual-Link-DVI-Adapter (optional)
    • VGA-Ausgang mit Mini DisplayPort-auf-VGA-Adapter oder DVI-auf-VGA Display Adapter (optional)

Kommunikation

  • Zwei unabhängige 10/100/1000BASE-T Ethernet (RJ-45) Schnittstellen mit Unterstützung für Jumbo-Frames
  • Bluetooth 2.1 + Enhanced Data Rate (EDR)
  • Optionale AirPort Extreme Wi-Fi-Karte mit 802.11n2 (basierend auf einem Entwurf des IEEE 802.11n Standards), kompatibel mit IEEE 802.11a/b/g

Massenspeicher

  • Vier 3,5" Laufwerkspositionen für den kabellosen Direktanschluss mit integrierten 3 GBit/Sek. Serial-ATA-Kanälen, vier interne Laufwerksmodule Lieferumfang enthalten
  • Bis zu 8 TB interner Massenspeicher3 in den Festplattenpositionen 1 bis 4 können Festplatten mit folgender Kapazität installiert werden:
    • 640 GB Serial-ATA (3 GBit/Sek.), 7200 U/Min., 16 MB Cache
    • 1 TB oder 2 TB Serial-ATA (3 GBit/Sek.), 7200 U/Min., 32 MB Cache
    • Optionale Mac Pro RAID-Karte mit 512 MB Cache und Cache-Batterie mit 72 Stunden Laufzeit
    • 18x SuperDrive Laufwerk mit Double-Layer-Unterstützung (DVD±RDL/DVD±RW/CD-RW)
      • Beschreibt DVD+Rs und DVD-Rs mit bis zu 18-facher Geschwindigkeit
      • Beschreibt DVD+R DLs und DVD-R DLs mit bis zu 8-facher Geschwindigkeit
      • Beschreibt DVD+RWs mit bis zu 8-facher Geschwindigkeit
      • Beschreibt DVD-RWs mit bis zu 6-facher Geschwindigkeit
      • Liest DVDs mit bis zu 18-facher Geschwindigkeit
      • Beschreibt CD-Rs und CD-RWs mit bis zu 32-facher Geschwindigkeit
      • Liest CDs mit bis zu 32-facher Geschwindigkeit
    • Eine freie Position für ein optionales zweites SuperDrive Laufwerk

Netzanschluss und Umgebungsbedingungen

  • Netzspannung: 100-120 V Wechselspannung oder 200-240 V Wechselspannung (Netzteil multinational einsetzbar)
  • Frequenz: 50 Hz bis 60 Hz, einphasig
  • Strom: Maximal 12 A (Niedrigspannungsbereich) oder 6 A (Hochspannungsbereich)
  • Betriebstemperatur: 10 °C bis 35 °C
  • Lagertemperatur: -40 °C bis 47 °C
  • Relative Luftfeuchtigkeit: 5 % bis 95 %, nicht kondensierend
  • Maximale Betriebshöhe über NN: 3.000 m, ohne Druckausgleich

Bericht zur Umweltverträglichkeit

  • Frei von bromhaltigen Flammschutzmitteln
  • Kein PVC (bei internen Kabeln)
  • Recycelbares Aluminiumgehäuse
  • ENERGY STAR 5.0 konform4
  • EPEAT-Bewertung "Gold"

Akustische Leistung

ANGEGEBENE AKUSTISCHE EMISSIONEN entsprechend ISO 9296

 

Schallleistungspegel
LWAd (B)
1 B = 10 dB

Schalldruckpegel
Benutzerposition
LpAm (dB)

2,66 GHz

2,26 GHz

2,66 GHz

2,26 GHz

Inaktiv

3,7

3,5

26

25

Zugriff auf die Festplatte

3,7

3,6

26

25

Zugriff auf CD-Laufwerk

4,9

5,2

41

41

  1. LWAd ist der statistische obere A-bewertete Schallleistungspegel (gerundet auf das nächstgrößte 0,1 B).
  2. LpAm ist der an der Bedienerposition gemessene mittlere A-bewertete Schalldruckpegel (gerundet auf das nächstgrößte dB).
  3. 1 B (Bel) = 10 dB (Dezibel).

Anschlüsse und Audio

  • Vier FireWire 800 Anschlüsse (je zwei Anschlüsse an der Vorder- und Rückseite)
  • Fünf USB 2.0 Anschlüsse (zwei an der Vorderseite, drei an der Rückseite)
  • Zwei USB 2.0 Anschlüsse an der mitgelieferten Tastatur
  • Kopfhörer-Minianschluss und interner Lautsprecher an der Vorderseite
  • Optisch-digitaler Audioeingang und -ausgang (Toslink Anschlüsse)
  • Analoge Stereoeingänge und -ausgänge (Minianschlüsse)

PCI-Express-Erweiterung

  • Drei PCI-Express-Erweiterungssteckplätze voller Länge5
    • Ein PCI Express 2.0 x16 Steckplatz
    • Zwei PCI Express 2.0 x4 Steckplätze
  • Alle Steckplätze unterstützen 16-Lane-Karten
  • 300 W maximal für alle PCI-Express-Steckplätze

Software

  • Mac OS X v10.6 Snow Leopard (umfasst iTunes, Time Machine, Übersicht, Spaces, Spotlight, Dashboard, Mail, iChat, Safari, Adressbuch, QuickTime, iCal, DVD-Player, Photo Booth, Front Row, Xcode Developer Tools)
  • iLife (umfasst iPhoto, iMovie, iDVD, iWeb und GarageBand)

Abmessungen und Gewicht

  • Höhe: 51,1 cm
  • Breite: 20,6 cm
  • Tiefe: 47,5 cm
  • Gewicht (Standardkonfiguration):
    • 8-Core: 18,7 kg6
    • Quad-Core: 18,1 kg6

Lieferumfang

  • Mac Pro
  • Netzkabel
  • Apple Keyboard mit numerischer Tastatur und Mighty Mouse
  • Verlängerungskabel für die USB-Tastatur
  • Installations-/Wiederherstellungs-DVDs
  • Gedruckte und elektronische Dokumentation

Konfigurationsoptionen

  Quad-Core (MB871*/A) 8-Core (MB535*/A)
Prozessor 2,66 GHz Quad-Core Intel Xeon-Prozessor Zwei 2,26 GHz Quad-Core Intel Xeon-Prozessoren
Cache 8 MB gemeinsam genutzter L3-Cache 8 MB gemeinsam genutzter L3-Cache pro Prozessor
Arbeitsspeicher 3 GB (drei 1 GB DIMMs) 1066 MHz DDR3 ECC SDRAM 6 GB (sechs 1 GB DIMMs) 1066 MHz DDR3 ECC SDRAM
PCI Express 2.0-Grafikkarte NVIDIA GeForce GT 120 mit 512 MB GDDR3 Grafikspeicher, Mini DisplayPort und Dual-Link-DVI-Videoausgang
Festplattenlaufwerk 640 GB Serial-ATA-Festplatte (3 GBit/Sek.); 7200 U/Min.
Optisches Laufwerk 18x SuperDrive Laufwerk mit Double-Layer-Unterstützung (DVD±R DL/DVD±RW/CD-RW)
Funktechnologie Bluetooth 2.1+EDR (Enhanced Data Rate) Modul integriert
PCI Express Drei freie PCI Express 2.0-Erweiterungssteckplätze voller Länge mit Unterstützung für 16-Lane-Karten; 300 W maximal für alle PCI-Express-Steckplätze
BTO-Optionen (Build-to-Order)
  • 2,93 GHz Quad-Core Intel Xeon-Prozessor
  • 3,33 GHz Quad-Core Intel Xeon-Prozessor
  • 6 GB (drei 2 GB DIMMs)
  • 8 GB (vier 2 GB DIMMs)
  • 12 GB (drei 4 GB DIMMs)
  • 16 GB (vier 4 GB DIMMs)
  • ATI Radeon HD 4870 mit 512 MB GDDR5
  • Zwei NVIDIA GeForce GT 120
  • Drei NVIDIA GeForce GT 120
  • Vier NVIDIA GeForce GT 120
  • Festplattenpositionen 1 bis 4: 640 GB Serial-ATA mit 3 GBit/Sek. (7200 U/Min.), 1 TB oder 2 TB Serial-ATA mit 3 GBit/Sek. (7200 U/Min.)3
  • Mac Pro RAID-Karte
  • Zwei optische 18x SuperDrive Laufwerke
  • AirPort Extreme Wi-Fi-Karte mit 802.11n2
  • Apple Keyboard
  • Apple Wireless Keyboard
  • Kabellose Mighty Mouse
  • Dual-Channel 4 GBit Fibre Channel-Karte
  • Quad-Channel 4 GBit Fibre Channel-Karte
  • Zwei 2,66 GHz Quad-Core Intel Xeon-Prozessoren
  • Zwei 2,93 GHz Quad-Core Intel Xeon-Prozessoren
  • 8 GB (vier 2 GB DIMMs)
  • 12 GB (sechs 2 GB DIMMs)
  • 16 GB (acht 2 GB DIMMs)
  • 32 GB (acht 4 GB DIMMs)
  • ATI Radeon HD 4870 mit 512 MB GDDR5
  • Zwei NVIDIA GeForce GT 120
  • Drei NVIDIA GeForce GT 120
  • Vier NVIDIA GeForce GT 120
  • Festplattenpositionen 1 bis 4: 640 GB Serial-ATA mit 3 GBit/Sek. (7200 U/Min.), 1 TB oder 2 TB Serial-ATA mit 3 GBit/Sek. (7200 U/Min.)3
  • Mac Pro RAID-Karte
  • Zwei optische 18x SuperDrive Laufwerke
  • AirPort Extreme Wi-Fi-Karte mit 802.11n2
  • Apple Keyboard
  • Apple Wireless Keyboard
  • Kabellose Mighty Mouse
  • Dual-Channel 4 GBit Fibre Channel-Karte
  • Quad-Channel 4 GBit Fibre Channel-Karte

 

Erweiterungen

  • 1 GB Speichermodul (MB980*/A)
  • 2 GB Speichermodul (MB981*/A)
  • 4 GB Speichermodul (MB982*/A)
  • 640 GB SATA-Laufwerksmodul (MB983*/A)
  • 1 TB SATA-Laufwerksmodul (MB984*/A)
  • 2 TB SATA-Laufwerksmodul (MC437*/A)
  • Mac Pro RAID-Karte (MB845*/A)
  • ATI Radeon HD 4870 Grafikkarte (MB999*/A)
  • Apple Dual-Channel 4 GBit Fibre Channel-PCI-Express-Karte (MB842*/A)
  • Apple Quad-Channel 4 GBit Fibre Channel-PCI-Express-Karte (MB843*/A)

Zubehör

  • Apple LED Cinema Display (MB382*/A)
  • 30" Apple Cinema HD Display (M9179*/A)
  • Time Capsule (MB765*/A)
  • AirPort Extreme Basisstation (MB763*/A)
  • AirPort Express Basisstation (MB321*/A)
  • Apple Keyboard (MB869*/A)
  • Apple Wireless Keyboard (MB167*/A)
  • Magic Mouse (MB829*/A)
  • MobileMe Mitgliedschaft (MC288*/A)
  • AppleCare Protection Plan (MA516*/A)

Programme

  • Final Cut Studio (MA886*/A)
  • Final Cut Express (MA261*/A)
  • Aperture (MB673*/A)
  • Logic Pro (MA328*/A)
  • Logic Express (MA603*/A)
  • Shake (MA434*/A)
  • Mac OS X Server 10.5 (Lizenz für 10 Clients) (MA613*/A)
  • Mac OS X Server 10.5 (Lizenz für beliebig viele Clients) (MA612*/A)
  • Apple Remote Desktop (MA231*/A)
  • iWork (MB942*/A)

  1. Erfordert die Installation von vier NVIDIA GeForce GT 120-Grafikkarten.
  2. Der drahtlose Zugriff auf das Internet erfordert eine Basisstation oder einen anderen drahtlosen Zugangspunkt und den Internet-Zugang durch einen Internet-Anbieter (hierfür können Gebühren anfallen). Optimale 802.11n Datenraten setzen voraus, dass alle Benutzer einen Computer mit 802.11n AirPort Extreme Karte verwenden und die Verbindung über eine 802.11n AirPort Extreme Basisstation herstellen. Geschwindigkeit und Reichweite sind geringer, wenn sich ein 802.11a/b/g Produkt im Netzwerk befindet. Die tatsächliche Leistung kann abhängig von Reichweite, Verbindungsrate, Umgebungsbedingungen, Größe des Netzwerks und anderen Faktoren variieren. Die Reichweite hängt von den Umgebungsbedingungen ab. Basierend auf der IEEE 802.11n Entwurfsspezifikation.
  3. 1 GB = 1 Milliarde Byte, 1 TB = etwa 1 Billion Byte; die tatsächlich formatierte Kapazität ist geringer.
  4. Mac Pro Systeme mit mehreren Grafikkarten, einer Mac Pro RAID-Karte oder Fibre Channel-Karten erfüllen die Anforderungen der ENERGY STAR-Spezifikation nicht.
  5. Die PCI-Express-Steckplätze sind nicht mit PCI- oder PCI-X-Erweiterungskarten kompatibel.
  6. Das Gewicht kann abhängig von Konfiguration und Fertigungsprozess variieren.

Intel, Intel Core und Xeon sind in den USA und weiteren Ländern Marken oder eingetragene Marken der Intel Corp.

Zuletzt geändert: 06.07.2011
  • Last Modified: 06.07.2011
  • Article: SP506
  • Views:

    2454

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt