Sprachen

iBooks Author: Hinzufügen von Glossareinträgen

Hinzufügen von Glossareinträgen

Sie können aus jedem Buch oder Ausdruck in Ihrem Buch einen Glossarbegriff machen. Leser können dann darauf tippen oder klicken, um sich in einer Überlagerung die Definition anzeigen zu lassen bzw. den Begriff im Glossar anzuzeigen. In die Glossareinträge können Sie wie bei anderen Texten auch Grafiken oder Bilder einfügen.

Kommt ein Begriff in einem Buch mehrmals vor, können Sie ein Vorkommen (in der Regel die Stelle, an der der Begriff zum ersten Mal vorkommt) zur primären Definition machen. Diese Instanz des Begriffs wird im Buch in Fettdruck angezeigt. Legen Sie fest, ob andere Vorkommen des Begriffs ebenfalls mit der Definition verknüpft werden sollen. Diese werden auch als Indexverknüpfungen bezeichnet und werden in Kursivschrift angezeigt. Der Leser kann auf die Hauptdefinition oder die Indexverknüpfung eines Begriffs tippen oder klicken, um die Begriffsdefinition anzuzeigen. Im Glossar haben Leser die Möglichkeit, auf den Begriff bzw. eine Indexverknüpfung zu tippen oder zu klicken, um den Begriff in seinem Kontext anzuzeigen.

Das Erstellen von Glossareinträgen und Indexverknüpfungen ist sehr einfach, wenn Sie die Glossarsymbolleiste verwenden. (Wählen Sie „Darstellung“ > „Glossarsymbolleiste einblenden“, falls diese Symbolleiste nicht angezeigt wird.)

Glossarsymbolleiste

Sie können jederzeit auf das Glossar zugreifen, indem Sie in der Seitenleiste „Glossar“ auswählen oder auf die Taste „Glossar“ klicken, die sich ganz recht in der Glossarsymbolleiste befindet.

Einen Glossarbegriff erstellen

  1. Wählen Sie den Text aus, der als Glossarbegriff definiert werden soll.

  2. Wenn die Glossarsymbolleiste nicht sichtbar ist, wählen Sie „Darstellung“ > „Glossarsymbolleiste einblenden“.

  3. Klicken Sie in der Leiste auf „Begriff hinzufügen“.

    Ist die Taste „Begriff hinzufügen“ nicht verfügbar (weil sie grau dargestellt ist oder die Aufschrift „Hinzugefügt“ trägt), wurde der Begriff bereits zum Glossar hinzugefügt.

    Der neue Begriff wird standardmäßig zur primären Definition und im Text in Fettdruck angezeigt.

  4. Um eine Definition für einen Begriff hinzuzufügen, klicken Sie in der Seitenleiste auf „Glossar“ (bzw. auf den Begriff im Buch), überprüfen Sie, dass der Begriff in der Begriffsliste geführt wird, wählen Sie die Definition bzw. den angezeigten Platzhalter aus und geben Sie eine Definition ein.

  5. Soll ein weiteres Vorkommen des Begriffs verknüpft werden (sodass der Leser auf den Begriff tippen oder klicken kann, um eine Definition einzublenden), können Sie das Vorkommen im Buch auswählen, den Begriff aus dem Einblendmenü „Indexverknüpfung für“ in der Symbolleiste auswählen und auf „Link hinzufügen“ klicken.

    Eine Indexverknüpfung muss dem Begriff nicht hundertprozentig entsprechen. Sie können beispielsweise einen Glossareintrag für „Welpe“ erstellen, der eine Indexverknüpfung zu „Hund“ hat. Wählen Sie den Begriff „Hund“ im Buch aus und wählen Sie dann „Welpe“ im Einblendmenü „Indexverknüpfung für“. Klicken Sie auf „Link hinzufügen“.

Glossareinträge ändern

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf „Glossar“.

  2. Führen Sie einen beliebigen der folgenden Schritte aus:

    • Begriff hinzufügen: Klicken Sie auf die Taste „Hinzufügen“. Wenn Sie einen Begriff auf diese Weise hinzufügen (anstatt eine bestimmte Instanz im Buch auszuwählen, wie zuvor beschrieben), wird der Begriff im Glossar angezeigt, jedoch nicht mit einem bestimmten Vorkommen im Buch verknüpft. Anhand der obigen Schritte können Sie jederzeit Verknüpfungen zu Begriffen hinzufügen.

    • Begriff umbenennen: Wählen Sie den Begriff durch Doppelklicken auf seinen Namen in der Liste „Begriffe“ aus. Geben Sie den neuen Begriff ein und drücken Sie den Zeilenschalter.

    • Begriff löschen: Wählen Sie den Begriff aus und klicken Sie auf „Löschen“ oder drücken Sie die Rückschritttaste.

    • Verwandten Glossarbegriff zu einem Eintrag hinzufügen: Bewegen Sie den Begriff aus der Liste in den Bereich unterhalb von „Verwandte Glossarbegriffe“.

    • Indexverknüpfung zur primären Definition erstellen: Wählen Sie den Begriff in der Liste „Begriffe“ aus. Bewegen Sie im Bereich unter „Index“ den Mauszeiger über die Indexverknüpfung, die Sie als Hauptdefinition verwenden möchten. Klicken Sie auf das Dreiecksymbol links neben der Indexverknüpfung und wählen Sie „Primäre Definition“ im Einblendmenü (neben dieser Option muss nun ein Häkchen angezeigt werden).

    • Lange Listen mit Glossareinträgen verwalten: Sie können bei Ihren Begriffen aus bis zu drei Statusetiketten (Farben) wählen. So können Sie beispielsweise für Begriffe, die noch keine Definition haben, Blau verwenden, für Begriffe mit unvollständigen Definitionen Rot und für Begriffe mit fertigen Definitionen Grün verwenden. Klicken Sie neben einem Begriff in der Begriffsliste auf den Punkt und wählen Sie aus dem Einblendmenü ein Etikett aus.

Sie können das Element „Glossar“ nicht aus einer Vorlage löschen. Wenn Sie jedoch keine Glossareinträge hinzufügen, enthält Ihr fertiges Buch auch kein Glossar.

Zuletzt geändert: 22.12.2014
Hilfreich?
Ja
Nein

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt