Sprachen

iCloud: E-Mail lesen

E-Mail lesen

Sie können Ihre iCloud Mail-Nachrichten mit einem Webbrowser auf einem beliebigen Mac oder Windows-Computer mit Internetverbindung lesen. Empfohlene Browser finden Sie im Apple Support-Artikel iCloud: Systemvoraussetzungen.

iCloud Mail prüft Ihren Account automatisch auf neue Nachrichten und legt diese in Ihrem Posteingang ab.

Note:   Wenn Sie Ihre iCloud-E-Mails auf Ihren Geräten anzeigen möchten, muss die iCloud Mail-Funktion auf Ihren Geräten aktiviert sein. Weitere Informationen finden Sie unter iCloud Mail auf Ihren Geräten einrichten.

Ihre iCloud Mail mit einem Webbrowser lesen

Klicken Sie in iCloud Mail auf „Eingang“ und führen Sie anschließend einen der folgenden Schritte aus:

  • Um eine E-Mail-Nachricht zu lesen, wählen Sie die entsprechende Nachricht in Ihrer Nachrichtenliste aus.

  • Um eine Nachricht in einem neuen Fenster zu öffnen, doppelklicken Sie in der Nachrichtenliste auf die Nachricht.

In der Nachrichtenliste sind die Nachrichten mit folgenden Symbolen gekennzeichnet:

  • Punkt : Eine ungelesene Nachricht.

  • Büroklammer : Eine Nachricht enthält einen Anhang.

  • Gebogener Pfeil : Eine Nachricht, auf die Sie geantwortet haben (oder auf die Sie geantwortet und die Sie weitergeleitet haben).

  • Rechtspfeil : Eine von Ihnen weitergeleitete Nachricht.

  • Markierung : Eine von Ihnen markierte Nachricht. Weitere Informationen finden Sie unter Nachrichten markieren.

  • Stern : Eine von einer VIP gesendete Nachricht. Weitere Informationen finden Sie unter Absender den VIP-Status verleihen.

  • Werbung : Eine als Werbung markierte Nachricht. Weitere Informationen finden Sie unter Werbung verwalten.

Anzeige von E-Mails ändern

Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

Klicken Sie auf die Taste „Ansicht wechseln“ oberhalb der Nachrichtenliste, um die Ansicht des E-Mail-Fensters zu ändern. Wählen Sie eine Anzeigeoption aus:

  • Breitbild (drei Spalten)

  • Kompakt (zwei Spalten)

    In der Kompaktansicht können Sie zu Ihren E-Mail-Ordnern navigieren, indem Sie auf das Dreieck über der Nachrichtenliste klicken.

    Kompaktansicht mit angezeigten Ordnern

Klicken Sie auf „Einstellungen“ im Einblendmenü „Aktion“ in der Seitenleiste, um festzulegen, ob HTML-Bilder beim Anzeigen einer Nachricht automatisch geladen werden. Wählen Sie im Bereich „Allgemein“ „Bilder in HTML-E-Mails laden“ aus und klicken Sie auf „Fertig“.

Wenn die Option „Bilder in HTML-E-Mails laden“ nicht aktiviert ist, dann müssen Sie auf die Taste „Bilder laden“ klicken, um die Bilder in einer Nachricht anzuzeigen.

Außerdem können Sie andere Aspekte des Erscheinungsbildes Ihrer E-Mails in den iCloud Mail-Einstellungen bearbeiten. Wählen Sie „Einstellungen“ aus dem Einblendmenü „Aktion“ aus.

Zuletzt geändert: 17.06.2014
Hilfreich?
Ja
Nein
  • Zuletzt geändert: 17.06.2014
  • Artikel: PH2638
  • Aufrufe:

    4348
  • Bewertung:
    • 20.0

    (1 Antworten)

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt