Sprachen

Reminders (Mountain Lion): Exportieren und Importieren von Erinnerungen

Exportieren und Importieren von Erinnerungen

Sie können ausgewählte oder alle Erinnerungen in einer oder mehreren Erinnerungslisten exportieren, um sie beispielsweise auf einen anderen Computer zu übertragen. Sie können auch jederzeit Erinnerungen in einer .ics-Datei importieren.

Ausgewählte Erinnerungen exportieren

Sie können eine Erinnerung oder auch mehrere ausgewählte Erinnerungen exportieren.

  1. Wählen Sie die Erinnerungsliste(n) mit den gewünschten Erinnerungen aus.

    Halten Sie die Befehlstaste gedrückt, um mehrere Listen auszuwählen.

  2. Wählen Sie dann die Erinnerungen bei gedrückter Befehlstaste aus.
  3. Bewegen Sie die Erinnerungen auf den Schreibtisch.

    Die Erinnerungen werden in eine .ics-Datei exportiert.

Erinnerungslisten exportieren

  1. Wählen Sie die Erinnerungsliste(n) aus.

    Halten Sie die Befehlstaste gedrückt, um mehrere Listen auszuwählen.

  2. Wählen Sie „Ablage“ > „Exportieren“.
  3. Geben Sie einen Namen ein, wählen Sie einen Speicherort und klicken Sie dann auf „Exportieren“.

    Die Erinnerungen werden in eine .ics-Datei exportiert.

Erinnerungen importieren

Sie können Erinnerungen in einer .ics-Datei importieren, indem Sie einen der folgenden Schritte ausführen:

  • Wählen Sie „Ablage“ > „Importieren“, suchen Sie die .ics-Datei mit den Erinnerungen und klicken Sie dann auf „Importieren“.
  • Bewegen Sie eine .ics-Datei mit den Erinnerungen auf das Symbol der App „Erinnerungen“ im Dock.
Wenn Sie mehrere Erinnerungslisten haben, wählen Sie die Liste aus, der Sie die Erinnerungen hinzufügen möchten.
Zuletzt geändert: 22.04.2013
Hilfreich?
Ja
Nein
  • Last Modified: 22.04.2013
  • Article: PH11835
  • Views:

    1146
  • Rating:
    • 20.0

    (1 Antworten)

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt