Sprachen

OS X Mountain Lion: Verwalten eines Benutzers mithilfe der Kindersicherung

Verwalten eines Benutzers mithilfe der Kindersicherung

Möglicherweise möchten Sie nicht allen Benutzern uneingeschränkten Zugriff auf einen Computer, die darauf installierten Apps oder auf Inhalte im Internet gewähren. Bestimmte Benutzer möchten Sie vielleicht daran hindern, ihre Benutzereinstellungen zu ändern, oder Sie wollen die Apps einschränken, die diese Benutzer verwenden dürfen. Sie verwenden die Kindersicherung, um die Aktivitäten festzulegen, die ein Benutzer auf einem Computer ausführen darf.

Sie können die Systemeinstellung „Kindersicherung“ oder „Benutzer & Gruppen“ verwenden, um anzugeben, welche Benutzer Sie verwalten möchten. Sie können die Kindersicherung nicht zum Verwalten eines Administrators verwenden.

Kindersicherung für einen vorhandenen Benutzer aktivieren

Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  • Wählen Sie „Apple“ > „Systemeinstellungen“, klicken Sie auf „Kindersicherung“ und auf das Schlosssymbol, wenn es nicht geöffnet ist. Geben Sie anschließend Name und Kennwort eines Administrators ein.

    Wählen Sie den Benutzer aus und klicken Sie auf „Kindersicherung aktivieren“, um die Einstellungen festzulegen.

  • Wählen Sie „Apple“ > „Systemeinstellungen“, klicken Sie auf „Benutzer & Gruppen“ und auf das Schlosssymbol, wenn es nicht geöffnet ist. Geben Sie anschließend Name und Kennwort eines Administrators ein.

    Markieren Sie den Benutzer, wählen Sie „Kindersicherung aktivieren“ aus und klicken Sie auf „Systemeinstellung „Kindersicherung“ öffnen“, um die Einstellungen festzulegen.

Neuen Benutzer mit Kindersicherung erstellen

Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  • Wählen Sie „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicken Sie auf „Kindersicherung“. Klicken Sie auf das Schlosssymbol (falls vorhanden), um den Schutz aufzuheben. Geben Sie dann einen Administratornamen und ein Administratorkennwort ein.
    • Sind Benutzer vorhanden, die mithilfe der Kindersicherung verwaltet werden können, klicken Sie auf „Hinzufügen“ (+) unter der Liste der Benutzer. Geben Sie den Namen und das Kennwort ein und klicken Sie auf „Account erstellen“. Legen Sie anschließend die Einstellungen fest.

    • Sind keine Benutzer vorhanden, die mit der Kindersicherung verwaltet werden können, können Sie einen neuen Benutzer mit Kindersicherung erstellen oder den angemeldeten Benutzer in einen Benutzer mit Kindersicherung umwandeln. Klicken Sie in dem Fenster, das in diesem Fall angezeigt wird, auf die Hilfetaste, um weitere Informationen zu erhalten.

  • Wählen Sie „Apple“ > „Systemeinstellungen“, klicken Sie auf „Benutzer & Gruppen“ und auf das Schlosssymbol, wenn es nicht geöffnet ist. Geben Sie anschließend den Namen und das Kennwort eines Administrators ein.

    Klicken Sie unter der Liste mit den Benutzern auf „Hinzufügen“ (+), wählen Sie „Verwaltet durch Kindersicherung“ aus dem Einblendmenü „Neuer Account“ aus. Geben Sie den Namen und das Kennwort ein und klicken Sie auf „Benutzer erstellen“. Klicken Sie auf „Kindersicherung öffnen“, um die Einstellungen festzulegen.

Kindersicherung deaktivieren

  1. Klicken Sie in der Systemeinstellung „Kindersicherung“ auf das Schlosssymbol (falls es geschlossen ist) und geben Sie dann einen Administratornamen und das zugehörige Kennwort ein.
  2. Wählen Sie den Benutzer aus und wählen Sie anschließend „Kindersicherung deaktivieren“ im Aktionsmenü (Zahnradsymbol).

Benutzer mit Kindersicherung löschen

Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  • Wählen Sie „Apple“ > „Systemeinstellungen“, klicken Sie auf „Kindersicherung“ und auf das Schlosssymbol, wenn es nicht geöffnet ist. Geben Sie anschließend Name und Kennwort eines Administrators ein.

    Wählen Sie den Benutzer aus und klicken Sie auf „Entfernen“ (-) unter der Benutzerliste.

  • Wählen Sie „Apple“ > „Systemeinstellungen“, klicken Sie auf „Benutzer & Gruppen“ und auf das Schlosssymbol, wenn es nicht geöffnet ist. Geben Sie anschließend Name und Kennwort eines Administrators ein.

    Wählen Sie den Benutzer aus (in der Liste mit „Verwaltet“ gekennzeichnet) und klicken Sie auf „Entfernen“ (-) unter der Benutzerliste.

Zuletzt geändert: 22.07.2013
Hilfreich?
Ja
Nein
  • Last Modified: 22.07.2013
  • Article: PH11471
  • Views:

    535

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt