Sprachen

Informationen zu Apple-ID-Sicherheitsfragen

Hier erhalten Sie Informationen zu Apple-ID-Sicherheitsfragen und erfahren auch, wie Sie Ihre Fragen einrichten oder ändern. 

Sicherheitsfragen sind eine der Sicherheitsfunktionen der Apple-ID. Wenn Sie Ihrer Apple-ID Sicherheitsfragen hinzufügen, muss jeder, der versucht, Ihr Passwort, Geburtsdatum oder andere Apple-ID-Sicherheitsinformationen zu ändern oder zurückzusetzen, zuerst eine oder mehrere Ihrer Sicherheitsfragen beantworten. Sicherheitsfragen bieten eine zusätzliche Sicherheitsstufe, und mit ihrer Hilfe kann Apple feststellen, dass Sie die Person sind, die auf Ihren Account zugreifen möchte.

Wenn Sie keine Sicherheitsfragen einrichten möchten oder befürchten, die Antworten zu vergessen, können Sie die zweistufige Bestätigung einrichten. Mit der zweistufigen Bestätigung benötigen Sie keine Sicherheitsfragen, um Ihren Account zu sichern oder Ihre Identität zu bestätigen.

Sicherheitsfragen einrichten oder ändern

  1. Rufen Sie "Meine Apple-ID" (appleid.apple.com/de) auf.
  2. Wählen Sie "Ihre Apple-ID verwalten" aus, und melden Sie sich an.
  3. Wählen Sie auf der linken Seite der Website "Kennwort und Sicherheit".
  4. Wenn Sie bereits Sicherheitsfragen eingerichtet haben, werden Sie aufgefordert, diese zu beantworten, bevor Sie fortfahren. Sie haben die Antworten vergessen?
  5. Wählen Sie Ihre neuen Sicherheitsfragen, und geben Sie anschließend die Antworten ein.
  6. Geben Sie eine E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung ein, wenn diese Option verfügbar ist, und bestätigen Sie diese.
  7. Klicken Sie auf "Sichern".
Zuletzt geändert: 28.05.2014
Hilfreich?
Ja
Nein
  • Zuletzt geändert: 28.05.2014
  • Artikel: HT5665
  • Aufrufe:

    147649
  • Bewertung:
    • 100.0

    (1 Antworten)

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt