Sprachen

Primäre E-Mail-Adresse, alternative E-Mail-Adresse, E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung und Benachrichtigungs-E-Mail-Adresse Ihrer Apple-ID verwalten

Sie können verschiedene Arten von E-Mail-Adressen hinzufügen, ändern oder löschen, die Sie mit Ihrem Apple-ID-Account verwenden können.

Primäre E-Mail-Adresse

Jeder Apple-ID-Account hat eine primäre E-Mail-Adresse, diese ist Ihre Apple-ID. Wenn Sie eine Apple-ID erstellen, geben Sie die primäre Adresse an, die als Apple-ID verwendet wird.

Ihre primäre Adresse ist außerdem die Kontakt-E-Mail-Adresse Ihres Accounts. Überprüfen Sie sie regelmäßig, da Sie E-Mails enthält, die zur Verwaltung Ihres Accounts notwendig sind. Beispielsweise müssen Sie, bevor Sie eine neue oder geänderte Apple-ID verwenden können, diese wie in einer Bestätigungs-E-Mail, die Apple an diese Adresse sendet, überprüfen. Sie haben keine E-Mail erhalten?

E‑Mail-Adresse zur Wiederherstellung

Eine E‑Mail-Adresse zur Wiederherstellung trägt dazu bei, Ihren Apple-ID-Account gegen unbefugten Zugriff durch jemanden, der die Kontrolle über Ihre primäre Adresse erlangt, abzusichern. Wenn Sie eine E‑Mail-Adresse zur Wiederherstellung haben, werden alle sicherheitsbezogenen Apple-ID-E-Mails an diese anstatt an Ihre primäre Adresse gesendet, einschließlich der E-Mails, die Sie benötigen, um Ihr Kennwort oder Ihre Sicherheitsfragen zurückzusetzen.

  1. Rufen Sie "Meine Apple-ID" (appleid.apple.com/de) auf.
  2. Wählen Sie "Ihre Apple-ID verwalten" aus, und melden Sie sich an.
  3. Wählen Sie auf der linken Seite der Webseite "Kennwort und Sicherheit". Sie werden möglicherweise aufgefordert, eine oder mehrere Sicherheitsfragen zu beantworten, bevor Sie fortfahren. Sie haben die Antworten vergessen?
  4. Wenn eine Liste von drei Sicherheitsfragen angezeigt wird, hat Ihr Account die Möglichkeit, eine E‑Mail-Adresse zur Wiederherstellung zu verwenden.
    • Accounts mit weniger als drei Fragen haben und benötigen keine E‑Mail-Adresse zur Wiederherstellung.
    • Accounts, die die zweistufige Bestätigung verwenden, haben und benötigen keine E‑Mail-Adresse zur Wiederherstellung oder keine Sicherheitsfragen.
  5. Eine E‑Mail-Adresse zur Wiederherstellung hinzufügen:
    • Wählen Sie "E-Mail Adresse hinzufügen", und geben Sie anschließend Ihre E‑Mail-Adresse zur Wiederherstellung ein. Apple sendet eine Bestätigungs-E-Mail an diese Adresse. Sie haben keine E-Mail erhalten?
    • Folgen Sie den Anweisungen in der E-Mail, um die Adresse zu bestätigen. Wenn Sie die Adresse nicht bestätigen, werden sicherheitsbezogene E-Mails weiterhin an Ihre primäre Adresse gesendet.
  6. Eine E‑Mail-Adresse zur Wiederherstellung bearbeiten:
    • Klicken Sie neben der Adresse auf "Bearbeiten", und geben Sie anschließend die neue Adresse ein. Apple sendet eine Bestätigungs-E-Mail an diese Adresse. Sie haben keine E-Mail erhalten?
    • Folgen Sie den Anweisungen in der E-Mail, um die Adresse zu bestätigen. Wenn Sie die Adresse nicht bestätigen, werden sicherheitsbezogene E-Mails weiterhin an Ihre primäre Adresse gesendet.
  7. Eine E‑Mail-Adresse zur Wiederherstellung löschen: Klicken Sie neben der Adresse auf "Löschen".

Alternative E-Mail-Adresse

Sie können eine oder mehrere alternative E-Mail-Adressen zur Verwendung mit Apple-Diensten, wie Game Center, FaceTime, "Freunde suchen", iMessage und OS X-Mitteilungen hinzufügen.

  1. Rufen Sie "Meine Apple-ID" (appleid.apple.com/de) auf.
  2. Wählen Sie "Ihre Apple-ID verwalten" aus, und melden Sie sich an.
  3. Eine alternative Adresse hinzufügen:
    • Wählen Sie "E-Mail Adresse hinzufügen", und geben Sie anschließend Ihre alternative Adresse ein. Apple sendet eine Bestätigungs-E-Mail an diese Adresse. Sie haben keine E-Mail erhalten?
    • Folgen Sie den Anweisungen in der E-Mail, um die Adresse zu bestätigen.
  4. Eine alternative Adresse bearbeiten:
    • Klicken Sie neben der Adresse auf "Bearbeiten", und geben Sie anschließend die neue Adresse ein. Apple sendet eine Bestätigungs-E-Mail an diese Adresse. Sie haben keine E-Mail erhalten?
    • Folgen Sie den Anweisungen in der E-Mail, um die Adresse zu bestätigen.
  5. Eine alternative Adresse löschen: Klicken Sie neben der Adresse auf "Löschen".

Benachrichtigungs-E-Mail-Adresse

Eine Benachrichtigungs-E-Mail-Adresse wird Ihrem Account unter bestimmten Umständen automatisch hinzugefügt:

  • Wenn Sie eine E‑Mail-Adresse zur Wiederherstellung haben und die zweistufige Bestätigung aktivieren, wird diese Adresse automatisch zu Ihrer Benachrichtigungs-E-Mail-Adresse. Mit der zweistufigen Bestätigung benötigen Sie keine Adresse zur Wiederherstellung.
  • Wenn Sie bei Ihren Versandangaben beim Einkauf im Apple Online Store eine E-Mail-Adresse angeben, wird diese automatisch zu Ihrer Benachrichtigungs-E-Mail-Adresse.

Eine Kopie aller Apple-ID-E-Mails, die Apple an Ihre Benachrichtigungs-E-Mail-Adresse sendet, wird an Ihre primäre Adresse weitergeleitet.

  1. Rufen Sie "Meine Apple-ID" (appleid.apple.com/de) auf.
  2. Wählen Sie "Ihre Apple-ID verwalten" aus, und melden Sie sich an.
  3. Eine Benachrichtigungs-E-Mail-Adresse bearbeiten:
    • Klicken Sie neben der Adresse auf "Bearbeiten", und geben Sie anschließend die neue Adresse ein. Apple sendet eine Bestätigungs-E-Mail an diese Adresse. Sie haben keine E-Mail erhalten?
    • Folgen Sie den Anweisungen in der E-Mail, um die Adresse zu bestätigen.
  4. Eine Benachrichtigungs-E-Mail-Adresse löschen: Klicken Sie neben der Adresse auf "Löschen".

 

E-Mails von Apple bezüglich Ihres Apple-ID-Accounts haben immer appleid@id.apple.com als Absender. Wenn Sie eine verdächtige E-Mail erhalten, erfahren Sie hier, wie Sie betrügerische E-Mails erkennen.

Zuletzt geändert: 28.05.2014
Hilfreich?
Ja
Nein
  • Last Modified: 28.05.2014
  • Article: HT5620
  • Views:

    102852
  • Rating:
    • 20.0

    (1 Antworten)

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt