Sprachen

Mac-Grundlagen: Mit Mail E-Mails in OS X abrufen

Mail ist das in OS X enthaltene E-Mail-Programm. Es ist leicht zu konfigurieren und kann mit vielen E-Mail-Diensten wie iCloud, Gmail, Yahoo, AOL und Microsoft Exchange verwendet werden.

Mail konfigurieren

Wenn Sie Mail erstmals öffnen, werden Sie aufgefordert, einen E-Mail-Account einzurichten, wenn Sie noch keinen besitzen. 

Mail-Konfigurationsdialog

Wählen Sie aus der Liste Ihren E-Mail-Anbieter aus. Wenn Ihr E-Mail-Anbieter nicht aufgeführt ist, klicken Sie auf "Anderen E-Mail-Account hinzufügen". Klicken Sie anschließend auf "Fortfahren".

E-Mail-Adresse und Kennwort eingeben

Mail fordert Sie auf, Ihren Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort einzugeben. Geben Sie diese ein, und klicken Sie dann auf "Erstellen". Auf der Grundlage der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse konfiguriert Mail Ihre restlichen E-Mail-Account-Einstellungen.

Wenn Mail Ihren E-Mail-Anbieter nicht erkennt, werden Sie eventuell aufgefordert, zusätzliche Einstellungen vorzunehmen. Wenn Sie die automatischen Einstellungen übergehen müssen, drücken Sie die Wahltaste, wenn Sie auf "Erstellen" klicken. Mail fordert Sie dann zur Angabe Ihrer Servereinstellungen auf.

Wenn Sie mehr als einen E-Mail-Account hinzufügen müssen, beginnen Sie mit Ihrem primären Account. Verwenden Sie dann die Einstellungen in Mail oder Internet-Accounts, um weitere Accounts hinzuzufügen. 

E-Mails verfassen

Wenden Sie eine der folgenden Methoden an, um eine neue E-Mail zu verfassen:

  • Drücken Sie Befehlstaste-N (N).
  • Wählen Sie "Ablage" > "Neue E-Mail".
  • Klicken Sie im Mail-Fenster auf die Taste "Neue E-Mail erstellen" .

Fenster "Neue E-Mail"

Geben Sie einen Namen in das Feld "An:" ein. Mail hilft Ihnen automatisch beim Ausfüllen dieses Felds, indem es auf unter "Kontakte" hinterlegte oder auf als Sender oder Empfänger früherer E-Mails bekannte E-Mail-Adressen zurückgreift. Wenn Sie einer neuen Person eine Nachricht schreiben, geben Sie deren vollständige E-Mail-Adresse ein. Fügen Sie den Feldern "An:" oder "Kopie:" weitere Kontakte hinzu, um Ihre E-Mail an weitere Empfänger zu versenden. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Kommataste, um die E-Mail-Adressen voneinander zu trennen.

Geben Sie einen für Ihre E-Mail passenden Betreff im Feld "Betreff:" ein. Wenn Sie dieses Feld leer lassen, erinnert Mail Sie daran, es auszufüllen.

Schreiben Sie den Text Ihrer E-Mail in das große Feld unterhalb des Felds "Betreff:". Um Ihre Nachricht zu formatieren, klicken Sie auf die Taste "Formatierungsleiste einblenden" , und wählen Sie über die auf dem Bildschirm angezeigte Leiste den Schriftstil und die Textausrichtung. Sie können auch aus einer Vielzahl vorinstallierter Vorlagen wählen, indem Sie auf die Taste "Vorlagen einblenden"  klicken. 

Nach dem Fertigstellen Ihrer E-Mail klicken Sie zum Versenden auf die Taste "Senden" . Wenn Sie zum Zeitpunkt des Versendens nicht online sind, verbleibt die E-Mail im Postfach "Ausgang", bis Sie wieder mit dem Internet verbunden sind. Wenn Sie eine E-Mail noch nicht versenden möchten, schließen Sie einfach das entsprechende Fenster, oder wählen Sie eine andere E-Mail aus. Mail bewahrt Ihre unvollständigen Entwürfe im Postfach "Entwürfe" für Sie auf.

E-Mails anzeigen

Mail-Fenster

Mail überprüft Ihren E-Mail-Account in regelmäßigen Abständen auf neu eingegangene Nachrichten. Wenn Sie Ihren Account manuell auf neue E-Mails überprüfen wollen, klicken Sie auf die Taste "Neue E-Mails empfangen" "E-Mails empfangen". Um eine E-Mail anzuzeigen, wählen Sie sie aus der Liste auf der linken Seite des Mail-Fensters aus. Der Nachrichtentext wird dann auf der rechten Seite des Fensters angezeigt.  

Um auf eine E-Mail zu antworten, klicken Sie auf die Taste "Antworten"  oder "An alle" . Wenn die E-Mail gesendet werden kann, klicken Sie zum Versenden auf die Taste "Senden" . Sie können auch zu einer anderen E-Mail wechseln und Ihre Antwort so für die spätere Versendung aufheben. Sie können auch empfangene E-Mails an andere Personen weiterleiten, indem Sie auf die Taste "Weiterleiten" klicken.

Konversationen

Die Nachrichten, Antworten und Rückantworten, die Sie versenden, ordnet Mail nach ihrer chronologischen Abfolge als zusammenhängende Konversationen. Dadurch wird es Ihnen erleichtert, den Überblick über mehrere zwischen anderen Personen und Ihnen ausgetauschte E-Mails zu behalten. Für einen besseren Überblick zeigt Mail den Text vorheriger Mails nur teilweise an. Um den gesamten Text einer bestimmten E-Mail zu sehen, klicken Sie auf "Mehr anzeigen".

Konversationen im Mail-Fenster

Weitere Funktionen in Mail

Wählen Sie eines der unten angezeigten Themen, um mehr über die Funktionen von OS X Mail zu erfahren. Weitere Informationen erhalten Sie auch, indem Sie im Menü "Hilfe" die Option "Mail-Hilfe" wählen.

Alle einblenden | Alle ausblenden

Mitteilungen

OS X umfasst Mitteilungen, mit denen Sie über eine neu eingegangene E-Mail informiert werden. Wenn eine oder mehrere E-Mails eingehen, wird in der rechten oberen Bildschirmecke ein Banner angezeigt.

 Beispiel für ein Mitteilungsbanner von Mail

So haben Sie Ihren Posteingang stets im Auge, ohne ständig zu Mail wechseln zu müssen. Wenn Sie die vollständige Nachricht lesen möchten, klicken Sie einfach auf das angezeigte Banner. OS X öffnet Mail und zeigt die entsprechende E-Mail an, auf die das Banner verweist. In OS X Mavericks können Sie eine E-Mail sogar direkt über das Banner beantworten, ohne zwischen Programmen wechseln zu müssen. Das Mail-Symbol im Dock weist auch ein Kennzeichen auf, welches Ihnen helfen soll, den Überblick über ungelesene E-Mails zu behalten.

Mail-Kennzeichen

iCloud

Die Programme Mail und iCloud sind wie füreinander gemacht. Mit einem iCloud-Account können Sie Mail auf Ihrem Mac verwenden und haben außerdem sofortigen Zugriff auf Ihre E-Mails und Postfächer auf anderen Computern sowie auf iOS-Geräten, die iCloud Mail verwenden.

Mail auf all Ihren Geräten

Wenn Sie mit Ihrem iCloud-Account das Programm Kontakte verwenden, sind Ihre VIPs und vorherigen Empfänger auch auf Ihren anderen Mac-Computern und iOS-Geräten verfügbar, die iCloud-Kontakte verwenden. Wenn Sie den iCloud-Dienst "Dokumente & Daten" verwenden, sind Ihre Regeln auch auf Ihren anderen Mac-Computern verfügbar, sofern diese den iCloud-Dienst "Dokumente & Daten" verwenden. Sie können auch vorhandene Regeln, Signaturen, Markierungen und intelligente Postfächer auf all Ihren Geräten bearbeiten, duplizieren oder entfernen.

Mail organisieren

Postfächer verwenden

Sie können verschiedene Postfächer erstellen, um Ihre E-Mails zu organisieren. Postfächer haben die gleiche Funktion wie Ordner im Finder.

Mail-Seitenleiste

So erstellen Sie ein Postfach:

  1. Wählen Sie in Mail die Option "Postfach" > "Neues Postfach".
  2. Wählen Sie im Dialog, der daraufhin angezeigt wird, einen Ort für das Postfach aus.
    - Bei der Auswahl "Lokal" wird ein Postfach erstellt, das nur auf Ihrem Mac gesichert ist.
    - Wenn Sie einen E-Mail-Dienst wie iCloud auswählen, dann wird ein Postfach auf dem E-Mail-Server erstellt, auf das von jedem Gerät aus zugegriffen werden kann, mit dem Sie Ihre E-Mails abrufen.
  3. Benennen Sie das Postfach, und klicken Sie auf "OK".

Klicken Sie auf die Taste "Einblenden" auf der linken Seite der Favoritenleiste, um die Postfachliste anzuzeigen, oder drücken Sie Umschalttaste-Befehlstaste-M. Die Postfachliste ähnelt der Seitenleiste in einem Finder-Fenster. Verwenden Sie eine der folgenden Methoden, um E-Mails in Ihre Postfächer zu verschieben:

  • Ziehen Sie E-Mails in das gewünschte Postfach.
  • Um eine E-Mail am gewünschten Ort abzulegen, wählen Sie, während Sie sie zum Lesen geöffnet haben, "Nachrichten" > "Bewegen in" bzw. "Kopieren in".
  • Klicken Sie bei gedrückter Ctrl-Taste oder mit der rechten Maustaste auf eine E-Mail, und wählen Sie "Bewegen in" bzw. "Kopieren in" aus dem Kontextmenü, das daraufhin angezeigt wird.
  • Erstellen Sie E-Mail-Regeln, mit denen entsprechende E-Mails in ein Postfach verschoben oder kopiert werden.

Favoritenleiste

Verwenden Sie die Favoritenleiste am oberen Rand des Mail-Fensters, um Kurzbefehle für die am häufigsten verwendeten Postfächer zu erstellen. Einige der am häufigsten verwendeten Postfächer wie "Eingang", "Entwürfe" und "Gesendet" sind bereits standardmäßig in der Favoritenleiste von Mail enthalten.

Favoritenleiste

Ziehen Sie ein Postfach in die Favoritenleiste, um es hinzuzufügen. Um eine E-Mail in ein bestimmtes Postfach zu verschieben, ziehen Sie sie direkt in dieses Postfach in der Favoritenleiste. Um alle Postfächer in der Mail-Seitenleiste ein- bzw. auszublenden, können Sie auch auf die Taste "Einblenden" bzw. "Ausblenden" klicken. 

VIPs

Behalten Sie den Überblick über E-Mails von bestimmten wichtigen Personen, indem Sie sie zu VIPs erklären. Ihre VIPs werden durch einen Stern links neben dem Namen in den E-Mails gekennzeichnet, die Sie von ihnen erhalten. Mail fügt für jede wichtige Person (VIP) ein Postfach zur Favoritenleiste hinzu, sodass Sie deren E-Mails einfach finden können.

Verwenden Sie eine der folgenden Methoden, um jemanden zum VIP zu erklären:

  • Bewegen Sie in einer E-Mail den Mauszeiger links neben den Namen einer Person, und klicken Sie auf den daraufhin angezeigten Stern, um den VIP-Status für diesen Namen zu wechseln.
  • Bewegen Sie in einer E-Mail den Mauszeiger rechts neben den Namen einer Person, klicken Sie auf den Abwärtspfeil, und wählen Sie die Option "Zu VIPs hinzufügen" oder "Aus den VIPs entfernen".

Tipp: Aktivieren Sie iCloud-Kontakte, damit auch Ihre anderen Mac-Computer und iOS-Geräte, die iCloud verwenden, Zugriff auf Ihre VIPs haben.

Mail durchsuchen

E-Mails lassen sich leicht finden. Verwenden Sie im Mail-Fenster das Suchfeld, um Ihre E-Mails nach Absender, Betreff, Anhängen oder anderen Kategorien zu durchsuchen. Geben Sie einfach in das Feld ein, wonach Sie suchen. Wenn Sie die Suche einschränken möchten, wählen Sie eine der Optionen aus, die während der Eingabe angezeigt werden.

Mit Mail suchen

Um Ihre Suche weiter einzuschränken, geben Sie mehrere Namen oder Begriffe zu den gesuchten E-Mails ein. Wählen Sie in Mail ein Suchdetail, etwa "Personen" oder "Betreff", um nur innerhalb der gewählten Kategorie zu suchen. Im Mail-Fenster können Sie auch ein Postfach aus der Mail-Seitenleiste oder der Favoritenleiste wählen und so nur ein bestimmtes Postfach durchsuchen.

Suchdetails

Wichtig: Informationen zu Produkten, die nicht von Apple hergestellt wurden, werden zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und stellen keine Empfehlung oder Billigung seitens Apple dar. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Hersteller.

Zuletzt geändert: 25.08.2014
Hilfreich?
Ja
Nein
  • Zuletzt geändert: 25.08.2014
  • Artikel: HT5361
  • Aufrufe:

    null

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt