Sprachen

Mac-Grundlagen: Mail auf dem Mac verwenden

Mit dem Programm OS X Mail können Sie E-Mail-Accounts auf Ihrem Mac einrichten, darunter beliebte Dienste wie iCloud, Microsoft Exchange, Google, Yahoo und AOL. Anschließend erfahren Sie mehr über Mail-Funktionen wie Suchen, Konversationen, Mail Drop, Markierungen und mehr.

Mail einrichten

Wenn Sie das Programm Mail zum ersten Mal öffnen, werden Sie aufgefordert, einen E-Mail-Account einzurichten, wenn Sie dies noch nicht getan haben. 

Sie können einen der beliebten E-Mail-Dienste auswählen oder Ihren eigenen hinzufügen

Wählen Sie Ihren E-Mail-Anbieter aus der Liste. Wenn Ihr E-Mail-Anbieter nicht aufgeführt ist, klicken Sie auf "Anderen Mail-Account hinzufügen". Klicken Sie anschließend auf "Fortfahren".

Geben Sie eine E-Mail-Adresse und ein Passwort ein, um einen neuen Mail-Account einzurichten.

Mail fordert Sie auf, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr E-Mail-Passwort einzugeben. Geben Sie diese Daten ein, und klicken Sie dann auf "Erstellen". Mail vervollständigt Ihre Accounteinstellungen basierend auf der angegebenen E-Mail-Adresse. In Yosemite pflegt Mail diese automatisch.

  • Wenn Mail Ihren E-Mail-Anbieter nicht erkennt, werden Sie nach weiteren Einstellungen gefragt.
  • Wenn Sie mehr als einen Mail-Account hinzufügen müssen, beginnen Sie mit Ihrem primären Account. Verwenden Sie dann Internetaccounts, um weitere Accounts hinzuzufügen. 

Neue E-Mails verfassen

Verwenden Sie eine dieser Methoden, um eine neue E-Mail-Nachricht zu verfassen:

  • Drücken Sie Befehlstaste-N (N).
  • Wählen Sie "Ablage" > "Neue E-Mail".
  • Klicken Sie im Mail-Fenster auf die Taste "Neue E-Mail erstellen" .

Fenster "Neue E-Mail"

An: Geben Sie einen Namen in das Feld "An:" ein. Mail hilft Ihnen automatisch beim Ausfüllen dieses Felds, indem es auf E-Mail-Adressen des Programms Kontakte oder aus E-Mail-Adressen zuvor empfangener oder gesendeter E-Mails zugreift. Wenn Sie einer neuen Person eine E-Mail senden, geben Sie deren vollständige E-Mail-Adresse ein. Geben Sie auf der Tastatur ein Komma ein, um mehrere Empfänger einzugeben.

Betreff: Geben Sie einen Betreff für die E-Mail im Feld "Betreff" ein. Wenn Sie es leer lassen, erinnert Mail Sie daran, es auszufüllen.

E-Mail-Text: Geben Sie den Text Ihrer E-Mail in das große Feld unterhalb des Felds "Betreff:" ein. Um das Aussehen Ihrer E-Mail zu verändern, klicken Sie auf die Taste "Formatierungsleiste einblenden" , und nutzen Sie die Steuerelemente, um Schriftschnitt und Textausrichtung zu verändern. Klicken Sie auf die Taste "Vorlagen einblenden" , um eine integrierte E-Mail-Vorlage zu verwenden. 

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Taste "Senden" . Wenn Sie offline sind, behält Mail Ihre zu sendenden E-Mails im Postausgang, bis Sie eine Verbindung zum Internet herstellen. Wenn Sie eine E-Mail noch nicht versenden möchten, schließen Sie das Fenster, oder wählen Sie eine andere E-Mail aus. Mail bewahrt nicht fertiggestellte E-Mails unter "Entwürfe" auf.

E-Mails anzeigen

Das Hauptfenster in Mail

Mail überprüft Ihre E-Mail-Accounts in regelmäßigen Abständen auf neu eingegangene E-Mails. Um Ihren Account manuell auf neue E-Mails zu überprüfen, klicken Sie auf die Taste "Neue E-Mails empfangen" "Empfangen". Um eine E-Mail anzuzeigen, wählen Sie sie aus der E-Mail-Liste auf der linken Seite des Mail-Fensters aus. Der E-Mail-Text wird dann auf der rechten Seite des Fensters angezeigt. 

E-Mail beantworten

Antworten oder Weiterleiten

Um auf eine E-Mail zu antworten, klicken Sie auf die Taste "Antworten"  oder "An alle" . Geben Sie Ihre Antwort ein, und klicken Sie dann auf die Taste "Senden" . Klicken Sie auf die Taste "Weiterleiten" , um die E-Mail anderen Personen zu senden.

Markierungen

In OS X Yosemite können Sie die Funktion "Markierungen" in Mail verwenden, um direkt etwas auf einem Anhang zu zeichnen und einzugeben und als Antwort zu senden.

"Markierungen" zum Kommentieren Ihrer E-Mail-Antworten verwenden

Mit "Markierungen" können Sie auf einem Anhang etwas kennzeichnen, wenn Sie eine E-Mail verfassen oder auf eine E-Mail antworten. Verwenden Sie die Taste "Anhänge hinzufügen", um Ihrer Antwort einen Anhang hinzuzufügen.

  1. Bewegen Sie den Zeiger über das Bild in Ihrer E-Mail.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Zoom-Symbol, das in der oberen rechten Ecke des Bildes angezeigt wird.
  3. Wählen Sie aus dem angezeigten Menü die Option "Markierungen".

Sie können eines der Werkzeuge aus der Symbolleiste "Markierungen" verwenden, um auf dem Bild zu zeichnen, darauf zu unterschreiben oder es mit Anmerkungen zu versehen.

Skizze-Symbol

Skizze

Mit dem Werkzeug "Skizze" können Sie Freihandzeichnungen auf dem Bild erstellen, indem Sie auf dem Trackpad mit Ihrem Finger zeichnen.

Formen-Symbol

Formen

Verwenden Sie Formen wie Rechtecke, Ovale, Linien und Pfeile. Oder zeichnen Sie mit dem Finger auf dem Trackpad. Verwenden Sie das Werkzeug "Zoom" Zoom-Symbol unten in der Palette "Formen", um einen Teil des Bildes zu vergrößern und die Aufmerksamkeit darauf zu lenken.

Text-Symbol

Text

Schreiben Sie direkt auf Bilder und PDFs, um in einer E-Mail-Konversation Feedback zu geben.

Signatur-Symbol

Unterschreiben

Unterschreiben Sie mit Ihrem Namen, indem Sie mit dem Finger auf dem Trackpad schreiben oder ein Foto von Ihrer Unterschrift mit der Kamera des Mac aufnehmen.

Konversationen

Mail ordnet E-Mail-Antworten in Konversationen an, um es Ihnen zu erleichtern, einem Gesprächsfaden zu folgen. Für einen besseren Überblick zeigt Mail den Text bereits gelesener E-Mails nur teilweise an. Um den gesamten Text einer bestimmten E-Mail zu sehen, klicken Sie auf "Mehr anzeigen".

Konversationen im Mail-Fenster

Anhänge

Um einen Anhang, z. B. ein Bild oder Dokument, einzufügen, ziehen Sie das Objekt in die E-Mail-Nachricht. Sie können im E-Mail-Fenster auch auf die Taste "Anhang" klicken oder "Ablage" > "Dateien anfügen" wählen. Bei E-Mails, die über Anhänge verfügen, wird ein Büroklammersymbol angezeigt.

Das Büroklammersymbol kennzeichnet einen Anhang

Wenn Sie einen Anhang erhalten, doppelklicken Sie darauf, um ihn zu öffnen. Sie können auch Anhänge aus dem E-Mail-Fenster ziehen oder "Ablage" > "Anhänge sichern" wählen, wenn Sie die angehängten Dateien anderswo auf Ihrem Volume speichern möchten.

Mail Drop

In OS X Yosemite können Sie Mail Drop verwenden, um große Dateien (von bis zu 5 GB pro E-Mail) wie Videos, Präsentationen und Bilderordner zu senden, ohne sich Gedanken über die Größenbeschränkungen Ihres E-Mail-Anbieters machen zu müssen. Mail Drop ist ein kostenloser Dienst von Mail in Yosemite und funktioniert mit jedem E-Mail-Dienst, solange Sie auf Ihrem Mac bei iCloud angemeldet sind.

Wenn Sie einen großen Anhang senden, kann Mail diesen automatisch auf iCloud hochladen. Wenn Ihre Empfänger Mail verwenden, erhalten Sie den Anhang als Teil Ihrer E-Mail. Wenn Sie ein anderes Programm oder einen Webmail-Dienst nutzen, erhalten Sie einen Link, über den Sie den Anhang laden können. Sie müssen lediglich auf "Senden" klicken. Mail erledigt den Rest für Sie. Anhänge stehen 30 Tage lang zur Verfügung und werden nicht auf Ihren iCloud-Speicher angerechnet.

E-Mails ordnen

Postfächer

Sie können Postfächer erstellen, um Ihre E-Mail-Nachrichten zu ordnen. Postfächer haben die gleiche Funktion wie Ordner im Finder.

Mail-Seitenleiste

So erstellen Sie ein Postfach:

  1. Wählen Sie in Mail die Option "Postfach" > "Neues Postfach".
  2. Wählen Sie im daraufhin angezeigten Dialog einen Ort für das Postfach aus.
    – Wählen Sie "Lokal", um ein Postfach zu erstellen, das sich nur auf Ihrem Mac befindet.
    – Wählen Sie Ihren E-Mail-Dienst (wie iCloud), um ein Postfach zu erstellen, auf das Sie von jedem Gerät aus zugreifen können, mit dem Sie Ihre E-Mails abrufen.
  3. Benennen Sie das Postfach, und klicken Sie auf "OK".

Klicken Sie auf die Taste "Einblenden" auf der linken Seite der Favoritenleiste, um die Postfachliste anzuzeigen, oder drücken Sie Umschalttaste-Befehlstaste-M. Die Postfachliste ähnelt der Seitenleiste eines Finder-Fensters. Verwenden Sie eine der folgenden Methoden, um E-Mails in Ihre Postfächer zu verschieben:

  • Ziehen Sie E-Mails in das gewünschte Postfach.
  • Um eine E-Mail am gewünschten Ort abzulegen, wählen Sie, während Sie diese zum Lesen geöffnet haben, "E-Mails" > "Bewegen in" bzw. "Kopieren in".
  • Klicken Sie bei gedrückter Ctrl-Taste oder mit der rechten Maustaste auf eine E-Mail, und wählen Sie "Bewegen in" bzw. "Kopieren in" aus dem daraufhin angezeigten Kontextmenü.
  • Erstellen Sie E-Mail-Regeln, mit denen entsprechende E-Mails in ein Postfach verschoben oder kopiert werden.

Mail durchsuchen

Verwenden Sie im Mail-Fenster das Feld "Suchen", um Ihre E-Mails nach Absender, Betreff, Anhängen oder anderem zu durchsuchen. Wenn Sie die Suche einschränken möchten, wählen Sie eine der Optionen aus, die während der Eingabe angezeigt werden.

Suchdetails zum Einschränken der Suche verwenden

Um Ihre Suche weiter einzuschränken, geben Sie Namen oder Begriffe zu der gesuchten E-Mail ein. Wählen Sie in Mail ein Suchdetail, etwa "Absender" oder "Betreff", um nur innerhalb der gewählten Kategorie zu suchen. Im Mail-Fenster können Sie auch ein Postfach aus der Mail-Seitenleiste oder der Favoritenleiste wählen und so nur ein bestimmtes Postfach durchsuchen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen über Mail finden Sie in der integrierten Hilfe des Mac. Öffnen Sie Mail, und klicken Sie dann auf das Hilfe-Menü oben im Bildschirm. Suchen Sie nach einem Mail-Thema, zu dem Sie weitere Informationen wünschen, oder suchen Sie nach einem Mail-Menüpunkt, den Sie suchen.

Wichtig: Informationen zu Produkten, die nicht von Apple hergestellt wurden, werden zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und stellen keine Empfehlung oder Billigung seitens Apple dar. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Hersteller.

Zuletzt geändert: 21.10.2014
Hilfreich?
Ja
Nein
  • Zuletzt geändert: 21.10.2014
  • Artikel: HT5361
  • Aufrufe:

    171
  • Bewertung:
    • 20.0

    (1 Antworten)

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt