Sprachen

Archived - iOS: APN-Einstellungen mit dem iPhone-Konfigurationsprogramm bearbeiten

Dieser Artikel erläutert, wie Sie die Mobilfunkdateneinstellungen mit dem iPhone-Konfigurationsprogramm bearbeiten.

Dieser Artikel wurde archiviert und wird von Apple nicht mehr aktualisiert.

Die Mobilfunkdateneinstellungen bestimmen, wie Ihr iOS-Gerät auf das Mobilfunknetz des Anbieters zugreift. Dieser Artikel erläutert, wie Sie die Mobilfunkdateneinstellungen mit dem iPhone-Konfigurationsprogramm bearbeiten. Dies kann notwendig sein, wenn Ihr Anbieter verlangt, dass Sie einen anderen APN als den Standard-APN verwenden.

Erfahren Sie mehr über APN und Mobilfunkdateneinstellungen, bevor Sie das iPhone-Konfigurationsprogramm zur Bearbeitung des APN verwenden. Weitere Informationen zu Konfigurationsprofilen und zum iPhone-Konfigurationsprogramm finden Sie unter Ressourcen zum Einsatz von iOS in Unternehmen und auf der Website iPhone-Support für Unternehmen.

Hinweis: Das Bearbeiten des APN kann zu einem Funktionsverlust und zusätzlichen Kosten führen. Bearbeiten Sie den APN nur, wenn Sie vom Mobilfunkanbieter oder IT-Manager dazu angewiesen werden und wenn Sie über die richtigen APN-Einstellungen für Ihren Mobilfunkanbieter und Account verfügen.

Neues Konfigurationsprofil erstellen

  1. Rufen Sie das iPhone-Konfigurationsprogramm auf und wählen Sie "File" > "Neues Konfigurationsprofil".
  2. Füllen Sie alle erforderlichen Details im Abschnitt "Allgemein" des Konfigurationsprofils aus:
  3. Wählen Sie den Abschnitt für die erweiterten Einstellungen aus und geben Sie die notwendigen Access Point Name (APN)-Details für Ihren Mobilfunkanbieter ein. Wenn diese Einstellungen falsch sind, kann das Gerät nicht über das Mobilfunknetz auf Daten zugreifen.

Konfigurationsprofil installieren

  1. Verbinden Sie das Gerät mit einem USB-Anschluss am Computer und warten Sie, bis das Gerät in der Geräteliste des iPhone-Konfigurationsprogramms angezeigt wird.
  2. Wählen Sie das Gerät aus. Klicken Sie auf den Tab "Konfigurationsprofile".
  3. Wählen Sie in der Liste das zu installierende Konfigurationsprofil aus und klicken Sie auf "Installieren".
  4. Tippen Sie auf dem Gerät auf "Installieren", um das Profil zu installieren.

Additional Information

Sie können ein installiertes Profil auf dem Gerät unter "Einstellungen" > "Allgemein" > "Profile" oder im iPhone-Konfigurationsprogramm anzeigen, indem Sie das Gerät auswählen und den Tab "Konfigurationsprofile" anzeigen. Ein Profil kann so konfiguriert werden, dass es vom Benutzer nicht vom Gerät entfernt werden kann. Wenn die Taste "Entfernen" fehlt, wenden Sie sich an den Administrator, um Hilfe zu erhalten.

Hinweis: Beim Entfernen eines Konfigurationsprofils werden alle Richtlinien und Informationen entfernt (einschließlich Kontakte und E-Mail-Konten), die mit dem Profil verknüpft sind.

Weitere Informationen zu Konfigurationsprofilen und zum iPhone-Konfigurationsprogramm.

Weitere Informationen zu Mobilfunkdateneinstellungen.

Zuletzt geändert: 17.09.2013
Hilfreich?
Ja
Nein
  • Last Modified: 17.09.2013
  • Article: HT4839
  • Views:

    5561
  • Rating:
    • 100.0

    (1 Antworten)

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt