Sprachen

Mac-Grundlagen: Multi-Touch-Gesten

Mit den Multi-Touch-Gesten Tippen, Scrollen, Auf- und Zuziehen sowie Streichen bewegen Sie sich auf Ihrem Mac. So können Sie den Inhalt auf Ihrem Bildschirm auf eine flüssigere, natürlichere und intuitivere Weise steuern.

Tipp: Im Bereich "Trackpad" oder "Maus" in den Systemeinstellungen finden Sie Filmclips zu jeder Geste.

Mission Control

Erfahren Sie mehr über die Multi-Touch-Gesten, die Sie in Mac OS X 10.7 Lion oder neuer und den dazugehörigen Programmen verwenden können. Sie können diese Gesten auf dem Multi-Touch-Trackpad eines Mac-Notebooks, auf dem Magic Trackpad oder auf einer Magic Mouse ausführen.

Tipp: Klicken Sie hier, um einen QuickTime-Film anzusehen, der einige der Mac OS X Multi-Touch-Gesten beschreibt. Klicken Sie hier, um eine Webseite mit Animationen für jede Geste zu öffnen.

Mac OS X bietet eine noch flüssigere, realistischere Gestenerkennung, wie z. B. das Scrollen mit Federeffekt, den Seiten- und Bildzoom und das Streichen im Vollbildmodus. Und die neuen Animationen machen die Gesten jetzt noch schneller und natürlicher.

Hinweis zum Scrollen: Rollbalken erscheinen nur, wenn Sie scrollen. Wenn Sie nicht scrollen, werden sie ausgeblendet und versperren Ihnen nicht die Sicht auf den Inhalt des Bildschirms. Sie können dies bei Bedarf in den Systemeinstellungen unter "Allgemein" ändern.

  • Magic Trackpad – Streichen Sie mit zwei Fingern in die Richtung, in die der Inhalt verschoben werden soll.  Durch das Streichen mit zwei Fingern nach oben können Sie den Inhalt beispielsweise nach oben schieben. Wenn Sie mit zwei Fingern nach links streichen, verschiebt sich der Inhalt nach links. Tipp: Schwingen Sie Ihre Finger nach dem Streichen etwas nach oben, um das Scrollen zu beschleunigen.  Hinweis: Federnde Animationen lassen den Inhalt zurückspringen, um Sie wissen zu lassen, dass Sie am Ende des Inhalts angekommen sind.

  • Magic Mouse – Streichen Sie mit einem Finger in die Richtung, in die der Inhalt verschoben werden soll. Durch das Streichen mit einem Finger nach oben können Sie den Inhalt beispielsweise nach oben schieben. Wenn Sie mit einem Finger nach links streichen, verschiebt sich der Inhalt nach links.

Intelligentes Zoomen

  • Magic Trackpad – Doppeltippen Sie mit zwei Fingern.  Doppeltippen Sie erneut, um zurückzukehren. Doppeltippen Sie beispielsweise auf die Spalte einer Webseite, dann vergrößert Safari diese Spalte. Durch erneutes Doppeltippen wird der Ausschnitt wieder verkleinert.

  • Magic Mouse – Doppeltippen Sie mit einem Finger. Doppeltippen Sie erneut, um zurückzukehren.

Zoomen durch Auf- und ZuziehenTipp: Federnde Animationen lassen den Inhalt zurückspringen, um Sie darauf hinzuweisen, dass Sie nicht weiter zoomen können.

  • Ziehen Sie die Finger zum Vergrößern auf. Legen Sie beispielsweise Daumen und Zeigefinger nebeneinander auf das Trackpad. Ziehen Sie die Finger bei fortlaufendem Kontakt mit der Oberfläche des Trackpad auseinander.

  • Ziehen Sie die Finger zum Verkleinern zusammen. Legen Sie beispielsweise Daumen und Zeigefinger auseinandergespreizt auf das Trackpad. Ziehen Sie die Finger bei fortlaufendem Kontakt mit der Oberfläche des Trackpad zusammen.

Navigieren durch Streichen – Navigieren Sie durch Webseiten in Safari, durch Dokumente in Vorschau und mehr, so als würden Sie durch ein Buch blättern. Hinweis: Falls Sie mit dieser Geste durch horizontalen Inhalt scrollen, wird zuerst bis zum Ende des Inhalts gescrollt, bevor die nächste Seite angezeigt wird.

  • Magic Trackpad – Zeigen Sie durch horizontales Streichen mit zwei Fingern die nächste oder vorherige Seite an. Tipp: Heben Sie zum Wechseln der Seite die Finger an, sobald Sie die Schwelle mit dem Federeffekt überschreiten.  Sie können die Finger am Ende der Streich-Geste auch nach oben schwingen, um schnellere Bewegungen zu erreichen.

  • Magic Mouse – Zeigen Sie durch horizontales Streichen mit einem Finger die nächste oder vorherige Seite an.

Mission Control

Streichen Sie mit drei Fingern über das Trackpad bzw. doppeltippen Sie mit zwei Fingern auf der Magic Mouse.

Während Sie Mission Control anzeigen, stehen Ihnen diese zusätzlichen Gesten zur Verfügung:

  • Eine Gruppe von Programmfenstern verteilen oder ein einzelnes Fenster vergrößern.     
    • Magic Trackpad – Mit zwei Fingern nach oben streichen. Tipp: Drücken Sie die Leertaste, um die "Übersicht" für ein markiertes Fenster anzuzeigen.
    • Magic Trackpad – Mit einem Finger nach oben streichen.
  • In den linken oder rechten Bereich wechseln, einschließlich Programme im Vollbildmodus.
    • Magic Trackpad – Mit drei Fingern nach rechts oder links streichen.
    • Magic Mouse – Mit zwei Fingern nach rechts oder links streichen.
  • Mission Control beenden 
    • Magic Trackpad – Mit drei Fingern nach unten streichen.
    • Magic Mouse – Mit zwei Fingern doppeltippen.

Zwischen Vollbild-Apps und Bereichen streichen

Mit drei Fingern horizontal über das Trackpad streichen bzw. mit zwei Fingern horizontal über die Magic Mouse streichen.

  • So wechseln Sie zur Vollbild-App oder zum linken Bereich:
    • Magic Trackpad – Mit drei Fingern nach rechts streichen.
    • Magic Mouse – Mit zwei Fingern nach rechts streichen.
  • So wechseln Sie zur Vollbild-App oder zum rechten Bereich:
    • Magic Trackpad – Mit drei Fingern nach links streichen.
    • Magic Mouse – Mit zwei Fingern nach links streichen.

Launchpad öffnen

Daumen und drei Finger auf dem Trackpad zusammenziehen oder auf das Launchpad-Symbol im Dock klicken.

Während Sie Launchpad anzeigen, stehen Ihnen diese zusätzlichen Gesten zur Verfügung:

  • Zum nächsten Launchpad streichen (falls vorhanden)
    • Magic Trackpad – Mit zwei Fingern horizontal streichen.
    • Magic Mouse – Mit einem Finger horizontal streichen.
  • Launchpad beenden – Daumen und drei Finger auf dem Trackpad zusammenziehen.

App-Exposé

Wenn Sie auf dem Trackpad mit drei Fingern nach unten streichen, gelangt die geöffnete App in das App-Exposé.

Es wird eine Vorschau aller Fenster der App angezeigt, unabhängig davon, in welchem Bereich sie sich befinden. Hinweis: Im Dock angezeigte, minimierte App-Fenster werden unter einer schmalen Linie im unteren Drittel des Bildschirms als kleinere Vorschau angezeigt.

  • Klicken Sie auf das Fenster, das in den Vordergrund gebracht werden soll. Tipp: Drücken Sie die Leertaste, um die "Übersicht" für ein markiertes Fenster anzuzeigen. Drücken Sie die Leertaste erneut, um die "Übersicht" zu beenden.
    • Hinweis: Falls Sie auf ein Fenster klicken, das sich in einem anderen Bereich befindet, wechseln Sie beim Klicken in diesen Bereich.
  • App-Exposé beenden – Mit drei Fingern nach oben streichen.

Schreibtisch anzeigen

Daumen und drei Finger auf dem Trackpad aufziehen, um sofort den Schreibtisch anzuzeigen.

 

Nachschlagen

Durch Tippen mit drei Fingern auf dem Trackpad wird das Wort nachgeschlagen, auf dem der Cursor positioniert ist oder das markiert ist. Hinweis: Tippen Sie bei Mac OS X Lion doppelt mit drei Fingern.

Beim Nachschlagen wird ein Einblendmenü mit folgenden Details angezeigt:

  • Lexikon – Zeigt einen Auszug der Definition des Worts an. Tipp: Klicken Sie auf "Lexikon", um das Programm Lexikon zu öffnen und die gesamte Definition anzuzeigen.
  • Thesaurus – Falls vorhanden, zeigt es einen Auszug der Synonyme des markierten Worts an. Tipp: Klicken Sie auf "Thesaurus", um den Abschnitt "Thesaurus" im Programm Lexikon zu öffnen.
  • Apple – Falls vorhanden, zeigt es den Begriff aus dem Apple-Glossar für das Wort an. Tipp: Klicken Sie auf "Apple", um den Abschnitt "Apple" im Programm Lexikon zu öffnen.
  • Wikipedia – Falls vorhanden, zeigt es einen Auszug der Wikipedia-Artikel zum markierten Wort an. Tipp: Klicken Sie auf "Wikipedia", um den Abschnitt "Wikipedia" im Programm Lexikon zu öffnen.

Mitteilungszentrale

Mit zwei Fingern vom rechten Rand des Trackpad nach links streichen.

Streichen Sie mit zwei Fingern vom rechten Rand des Trackpad in die Mitte, um die Mitteilungszentrale zu öffnen.

Um die Mitteilungszentrale auszublenden, streichen Sie mit zwei Fingern von der Mitte des Trackpad zum rechten Rand.

Safari Tabs zeigen

Wenn in Safari mehrere Tabs geöffnet und die Inhalt in Originalgröße (⌘-0) angezeigt werden, ziehen Sie zwei Finger zusammen, um Safari Tabs mit Live-Inhalten anzuzeigen.

Streichen Sie mit zwei Fingern nach rechts oder links, um durch die Safari Tabs zu scrollen.

Ziehen Sie zwei Finger auseinander, um den mittleren Safari Tab zu öffnen, oder tippen Sie mit einem Finger auf einen Safari Tab, um diesen zu öffnen.

Wichtig: Informationen zu Produkten, die nicht von Apple hergestellt wurden, werden zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und stellen keine Empfehlung oder Billigung seitens Apple dar. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Hersteller.

Zuletzt geändert: 16.01.2013
Hilfreich?
Ja
Nein
  • Last Modified: 16.01.2013
  • Article: HT4721
  • Views:

    null

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt