Sprachen

iOS-Software Ihres iPhone, iPad oder iPod touch aktualisieren

Mit den nachfolgenden Arbeitsschritten können Sie Ihr Gerät drahtlos oder mittels iTunes aktualisieren.

Bevor Sie beginnen

iOS-Softwareaktualisierungen führen neue Funktionen ein, die es Ihnen ermöglichen, noch mehr Dinge mit Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch zu tun. Halten Sie Ihre Geräte stets auf dem aktuellen Stand, damit Sie immer die neuesten Funktionen nutzen können.

Hinweise:

  • Bevor Sie ein Update vornehmen, legen Sie ein Backup Ihres Geräts in iCloud oder iTunes an.
  • Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Gerät genügend freier Speicherplatz vorhanden ist, um das Update zu installieren. Tippen Sie auf "Einstellungen" > "Allgemein" > "Benutzung", um nachzusehen, wie viel Speicherplatz die Inhalte belegen. Verwenden Sie iTunes zum Freigeben von Speicherplatz, wenn nicht genügend freier Platz zur Verfügung steht, oder löschen Sie Inhalte vom Gerät.
  • Wenn Sie den persönlichen Hotspot Ihres Geräts für die Internetverbindung des Computers nutzen, ">#wirelessiTunes für die Aktualisierung verwenden.

Gerät drahtlos aktualisieren

Der einfachste Weg, Ihr Gerät zu aktualisieren, ist drahtlos (per Funk). Und zwar so:

  1. Schließen Sie das Gerät an eine Stromquelle an.
  2. Tippen Sie auf "Einstellungen" > "Allgemein" > "Softwareaktualisierung".
    Bildschirm 'Softwareaktualisierung' in iOS
  3. Tippen Sie auf "Laden und installieren", um das Update zu laden. Die Aktualisierungen werden möglicherweise automatisch geladen, wenn Ihr Gerät mit einem WLAN-Netzwerk und einer Stromquelle verbunden ist.
  4. Wenn Sie die Installation jetzt durchführen möchten, tippen Sie auf "Installieren", nachdem der Download abgeschlossen ist. Wenn Sie die Aktualisierung später durchführen möchten, tippen Sie auf "Später". Wenn auf Ihrem Gerät ein Code eingerichtet wurde, werden Sie aufgefordert, diesen einzugeben, bevor mit der Installation der Aktualisierung begonnen wird.
    'Installieren' oder 'Später'

Einige iOS-Softwareaktualisierungen können nicht drahtlos geladen werden. VPN- oder Proxy-Verbindungen können den Verbindungsaufbau zwischen dem Gerät und den iOS-Update-Servern verhindern.

Gerät mittels iTunes aktualisieren

Wenn die Aktualisierung nicht drahtlos erfolgen kann oder wenn Sie die Aktualisierung mit iTunes durchführen möchten, gehen Sie folgendermaßen vor.

  1. Installieren Sie die neueste Version von iTunes auf Ihrem Computer.
  2. Schließen Sie das Gerät an Ihren Computer an.
  3. Wählen Sie das Gerät in iTunes aus.
  4. Klicken Sie im Tab "Übersicht" auf "Nach Update suchen".
    iPhone-Tab 'Übersicht'
  5. Klicken Sie auf "Laden und installieren".

Wenn während der Aktualisierung Ihres Gerätes eine Fehlermeldung angezeigt wird, können Sie hier erfahren, wie Sie diesen beheben.

Zuletzt geändert: 30.09.2014
Hilfreich?
Ja
Nein
  • Zuletzt geändert: 30.09.2014
  • Artikel: HT4623
  • Aufrufe:

    54411
  • Bewertung:
    • 100.0

    (1 Antworten)

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt