NVRAM auf Ihrem Mac zurücksetzen

Hier erfahren Sie mehr über den NVRAM Ihres Computers und darüber, wann und wie Sie ihn zurücksetzen sollten.

Was ist der NVRAM?

Eine kleine Menge Ihres Computerarbeitsspeichers, der sogenannte "nichtflüchtige RAM-Speicher" oder NVRAM, speichert an einem für OS X schnell zugänglichen Ort bestimmte Einstellungen. Die Einstellungen, die im NVRAM gespeichert werden, sind abhängig vom verwendeten Mac-Modell und den angeschlossenen Geräten.

Zu den im NVRAM gespeichert Informationen zählen:

  • Lautstärke des Lautsprechers
  • Bildschirmauflösung
  • Auswahl des Startvolumes
  • Informationen zum letzten Kernel-Fehler, wenn vorhanden

Wenn Sie Probleme mit diesen Funktionen haben, müssen Sie den NVRAM auf Ihrem Computer womöglich zurücksetzen. Zum Beispiel wenn Ihr Mac von einem anderen Volume startet als von dem, das in den Einstellungen "Startvolume" festgelegt wurde, oder wenn beim Start kurz ein Fragezeichensymbol angezeigt wird.

NVRAM zurücksetzen

  1. Schalten Sie den Mac aus.
  2. Suchen Sie die folgenden Tasten auf der Tastatur: Befehlstaste (⌘), Wahltaste, P und R. 
  3. Schalten Sie Ihren Mac ein.
  4. Drücken Sie die Kombination Befehlstaste-Wahltaste-P-R sofort nach Ertönen des Starttons, und halten Sie sie gedrückt.
  5. Halten Sie diese Tasten gedrückt, bis der Computer neu gestartet wird und der Startton zum zweiten Mal zu hören ist.
  6. Lassen Sie die Tasten los.

Nach dem Zurücksetzen des NVRAM müssen Sie möglicherweise Ihre Einstellungen für die Lautsprecherlautstärke, die Bildschirmauflösung, das Startvolume und die Zeitzone neu konfigurieren.

Wenn Probleme mit diesen Funktionen auf einem Desktop-Mac (z. B. iMac, Mac mini oder Mac Pro) nicht behoben werden, muss womöglich die Batterie der Hauptplatine ersetzt werden. Die Batterie der Hauptplatine bei Desktopcomputern behält die NVRAM-Einstellungen bei, wenn Ihr Mac an keine Stromversorgung angeschlossen ist. Sie können Ihren Mac zu einem Apple Store oder einem autorisierten Apple Service Provider bringen, um die Batterie auf der Hauptplatine austauschen zu lassen.

Weitere Informationen

Bei älteren Mac-Computern wurden ähnliche Daten im Parameter-RAM (PRAM) gespeichert. Das Zurücksetzen des NVRAM auf Intel-basierte Mac-Computer mit derselben Tastenkombination funktioniert wie das Zurücksetzen des PRAM.

Einstellungen der Stromversorgung können vom System Management Controller (SMC) auf Ihrem Mac gesteuert werden. Bei Problemen beim Einschalten, Versetzen in den Ruhemodus oder dessen Beenden, Aufladen der Batterie Ihres Mac-Notebooks oder sonstigen strombezogenen Symptomen müssen Sie womöglich den SMC zurücksetzen.

Zuletzt geändert:
Hilfreich?
50% der Personen fanden dies hilfreich.

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt

Deutschland (Deutsch)