iTunes: Unterbrochene Ladevorgänge im iTunes Store fortsetzen

Wenn Sie im iTunes Store Musiktitel, Filme oder TV-Sendungen kaufen, wird der Download möglicherweise unterbrochen. Hier erfahren Sie, wie Sie den Download fortsetzen können, wenn dieser unterbrochen wird.

Ihr Download wird auf folgenden Gründen möglicherweise nicht fertig gestellt:

  • iTunes hat die Verbindung zum Internet verloren.
  • iTunes wurde beendet, bevor der Download fertig gestellt wurde.
  • Ihr iOS-Gerät (oder Computer) wurde während des Downloads neu gestartet.
  • Die Internetverbindung war zu langsam.
  • Ein anderes Programm hat den Download blockiert, z. B. eine Sicherheitssoftware oder Firewall eines Dritten.

Wenn der Ladevorgang bei der Verwendung Ihres iPhone, iPad oder iPod touch unterbrochen wurde

  1. Tippen Sie im Home-Bildschirm auf die App iTunes.
  2. Tippen Sie auf Ihrem iPhone oder iPod touch auf "Mehr" > "Downloads". Tippen Sie auf Ihrem iPad auf "Downloads".
  3. Geben Sie Ihren Account-Namen und das Kennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  4. Tippen Sie auf den blauen Download-Pfeil, um den Download fortzusetzen.

Wenn Sie den Ladevorgang auf Ihrem iOS-Gerät nicht abschließen können, können Sie ihn in iTunes auf Ihrem Mac oder PC beenden und anschließend mit Ihrem iOS-Gerät synchronisieren. Sie können außerdem Käufe von Ihrem iPhone, iPad oder iPod auf einen Computer übertragen.

Wenn der Ladevorgang bei der Verwendung Ihres Mac oder PCs unterbrochen wurde

  1. Öffnen Sie iTunes.
  2. Wählen Sie "Store" > "Nach verfügbaren Downloads suchen".
  3. Geben Sie Ihren Account-Namen und das Kennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Wenn Sie das Problem mit diesen Schritten nicht beheben konnten, gehen Sie wie folgt vor.

  1. Starten Sie Ihr iOS-Gerät oder Ihren Computer neu.
  2. Suchen Sie nach Aktualisierungen für Ihren Mac oder PC, und installieren Sie alle Softwareaktualisierungen. Aktualisieren Sie auch vorhandene Sicherheitssoftware (Antivirensoftware, Anti-Malware-Software, Firewall usw.).
  3. Wenn Sie über eine WLAN-Internetverbindung verfügen, verwenden Sie beim Ladevorgang ein anderes WLAN-Netzwerk. Wenn Sie eine Verbindung zu einem Heimnetzwerk herstellen, starten Sie den WLAN-Router neu. Suchen Sie auch nach Firmwareaktualisierungen für Ihren WLAN-Router, und installieren Sie diese. (Auf der Website des Routerherstellers erhalten Sie Informationen zur Aktualisierung der Routerfirmware.)
  4. Wenn Sie an einem Mac oder PC arbeiten, probieren Sie ein anderes Ethernetkabel für den kabelgebundenen Internetzugang anstelle von WLAN aus. Falls das Problem bestehen bleibt und Sie iTunes für Windows verwenden, befolgen Sie die Schritte, um Probleme mit der Sicherheitssoftware zu beheben.

Verwandte Artikel

 

Zuletzt geändert:
Hilfreich?
34% der Personen fanden dies hilfreich.

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt

Deutschland (Deutsch)